Weekly Selection CW 16

He Nachtschwärmer!

Heute spielt Ellie Ford im Lotte Lindenberg für euch und ihr könnt hier Gästelistenplätze abstauben, im Anschluss daran legen DJ Ordner und Cris für euch bei Fanklub im Silbergold auf. Am Samstag findet Digsy’s Dinner mit Motsch & leo.part im Clubkeller statt und Sonntag könnt ihr mittags bei Radames‘ Love First Soli-Party tanzen.

17635581_442172906117890_6981261661333952383_oAm heutigen Freitag spielt die wunderbare Ellie Ford zum Abschluss ihres Albumrecordings ein Konzert bei Lotte Lindenberg. Als sie das Studio vergangenes Jahr im Juli besuchte, ahnte Lotte schon, dass daraus mehr als einfach nur ein Konzert werden würde. Das Haus war voll, die Gäste waren begeistert und so konnte Lotte fast nicht anders, als diesen großartigen Musikern aus Brighton eine Kooperation anzubieten. Einige Monate später sollten die Vorbereitungen auf ein neues Album beginnen. Hierzu floh Ellie für mehrere Monate in die schottischen Highlands, um in Ruhe neue Songs auszuarbeiten. Im April ist es nun so weit, LOTTE LINDENBERG darf die junge Band wieder in ihrem Studio begrüßen, dieses mal nicht nur um ein weiteres Konzert zu spielen, sondern auch die neuen Lieder auf Platte zu bannen. Für das Konzert könnt ihr auch schnell noch Gästelistenplätze abstauben, dafür direkt eine Mail an info@ysss.de schreiben, Ellie in den Betreff packen und auf eine Antwort von uns hoffen, denn dann steht ihr auf der Liste! Los geht’s um 20.30 Uhr mit dem Einlass und ihr zahlt 10€ an der Abendkasse.
Facebook
Lotte


17807607_1260728343981600_1130121070850108579_o
Wer im Anschluss daran noch die Nacht durchtanzen will, sollte ins Silbergold zu Fanklub mit DJ Ordner & Cris tigern. Die beiden legen die ganze Nacht ihre liebsten Indiesongs für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 3 Euro Eintritt, danach 6 Euro.
Facebook
Silbergold


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Am Samstag könnt ihr gleich weiter zu Indie-Hits tanzen, denn im Clubkeller startet Motsch bei Digsy’s Dinner wieder voll durch. Dieses Mal hat er sich leo.part ins Boot geholt und die beiden verwöhnen euch die ganze Nacht mit ihren Lieblingstanzhits. Bis 23 Uhr zahlt ihr keinen Eintritt, danach die üblichen 6€ (inklusive Garderobe).
Facebook
Clubkeller


17800387_1897860910492038_3133211929662726641_n
Am Sonntag veranstaltet der Designer und Wohltäter Radames im Elfer einen Mittagstanz. Los geht’s ab 12 Uhr bei Love First und ihr könnt im vorhinein helfen Kleider für Bedürftige zu nähen! Kommt vorbei, spendet kaputte Regenschirme oder einfach euren Eintritt für den guten Zweck!
Facebook
Elfer

Vorschau:
28/04/17 – Nick & June | Lotte Lindenberg
05/05/17 – Saved mit Sassi & Fakir | Elfer
10/05/17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett
25/05/17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Ellie Ford – July

Weekly Selection CW 15

Hi Freunde!

Am morgigen Mittwoch ist Psycho Jones wieder mit seiner Geilokay-Reihe in der Lomo zu Gast. Am Donnerstag entzücken euch Lisa Goldschmidt und Max Wallenhorst mit feinster Lyrik, während Jonas Noack und Sassi euch musikalisch begeistern dürfen – bei Lyrik & Musik in der Milchsackfabrik. Außerdem spielt am Donnerstag auch Ellie Ford im Marktweib und Skai & Philipp Schultheis legen im Silbergold bei Play auf. Samstag findet im Silbergold das Großstadtliebe Takeover statt und Sonntag ist Stadt am Meer zu Gast im Zoom.


lomo
Diesen Mittwoch könnt ihr im Mainzer Lomo wieder mit Psycho Jones bei Geilokay feiern. Ab 21 Uhr gibt es das Improvisationstheater Skriptlos Glücklich für euch zu erleben und ab 22 Uhr legt Herr Jones dann seine bunte Partymischung auf und ihr dürft tanzen – der Eintritt ist frei, also nichts wie hin!
Facebook
Lomo


16832186_1653609411612185_1448765465161773639_n
Am Donnerstag haben wir dann eine ganz besondere Veranstaltung für euch im Gepäck und zwar Lyrik & Musik in der Milchsackfabrik. Lisa Goldschmidt und Max Wallenhorst werden für euch ihre schönsten Werke lesen – das ganze wird von Jonas Noack auf der Gitarre und Sassi mit Downtempo musikalisch untermalt. Wenn das mal keine phänomenale Mischung ist?! Wir freuen uns auf euch, los geht’s ab 19.30 Uhr und ihr zahlt 6€ Eintritt (ermäßigt sogar nur 3€).
Facebook
Milchsackfabrik


17759782_1154119894713574_6409365734587048266_n
Am Donnerstag spielt auch die wunderbare Ellie Ford, welche vielen von euch bestimmt noch von ihrem einzigartigen Konzert bei Lotte Lindenberg im Ort geblieben ist, ein kleines, intimes Akustikkonzert im Restaurant Marktweib in Oberursel. Wenn ihr dabei sein wollt, solltet ihr schleunigst vor Ort anrufen und einen Tisch reservieren, denn die sind begrenzt. Los geht’s ab 20.30 Uhr.
Facebook
Marktweib


17424929_1252654258122342_4891257591754882916_n
Wer lieber in Frankfurt die Nacht durchtanzen will, sollte ins Silbergold zu Play mit Skai & Philipp Schultheis tigern. Die Jungs legen die ganze Nacht Techno und House für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


17155335_1303188039772988_442331943377881436_n
Auch Samstag empfehlen wir euch das Silbergold aufzusuchen, denn ein Großstadtliebe Takeover steht an. An diesem Ostersamstag legen Max Buchalik, Daniel Shepherd, Jonathan Steetskamp und Ausem FF ihre liebsten Techno-Tracks auf. Ab 23 Uhr könnt ihr mit halben Eintritt punkten, ab Mitternacht kostet es dann 10€.
Facebook
Silbergold


17191458_1479237958776080_7801864669127818624_n
Um die Woche gut ausklingen zu lassen, solltet ihr Sonntag zu Stadt am Meer im Zoom flitzen. Dort legen  AM Unit, Colino, Phil Simon und Philipp Wolf ihre liebste elektronische Tanzmusik auf und ihr müsst nichts tun außer feiern und tanzen! Los geht’s ab 23 Uhr und im Vorverkauf zahlt ihr 8€.
Facebook
Zoom

Vorschau:
21/04/17 – Ellie Ford | Lotte Lindenberg

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Mix der Woche: Sassis Downtempo Set (Dorett)

Weekly Selection KW13

Hey Nachtschwärmer!

Heute wird in der Milchsackfabrik der Backstage Clubaward verliehen und Sassi & Fakir legen währenddessen für euch auf, in Mainz ist heute Psycho Jones mit Geilokay in der Lomo zu Gast. Donnerstag legen Fakir & Sassi für euch bei Lockruf in der Dorett auf und im Silbergold sind Amin Fallaha & Paralysis bei Play zu Gast. Freitag hauen Leo.part und Cris beim Fanklub im Silbergold ihre Lieblings-Indiehits raus und im Atelierfrankfurt findet Freitag und Samstag das Performance & Lichtkunst Festival statt. Samstag feiern wir bei Stil Vor Talent im Röderberg und Sonntag lauschen wir The Lake Poets bei Lotte Lindenberg.


17310948_1304570312959188_7496393701481848046_o
Diesen Mittwoch wird in der Milchsackfabrik der Backstage Clubaward 2017 verliehen. Zu diesem Event könnt ihr Charly Bravo und Lady Moustache live erleben – außerdem legen Fakir und Sassi vor, während und nach der Verleihung für euch auf. Kommt vorbei und feiert unsere Clubs.
Facebook
Milchsackfabrik


lomo
Falls ihr im Anschluss daran noch feiern gehen wollt, dann solltet ihr euch auf den Weg nach Mainz machen, denn Psycho Jones ist wieder mit seiner Geilokay-Reihe in der Lomo zu Gast. Ab 21 Uhr könnt ihr gemeinsam mit ihm Bingo spielen und ab 22 Uhr legt Herr Jones dann seine bunte Partymischung an Platten auf und ihr dürft tanzen – der Eintritt ist frei, also nichts wie hin!
Facebook
Lomo


cropped-lockrufheadergelb1.png
Ihr dürft eigentlich direkt in Mainz übernachten, denn am Donnerstag legen Fakir und Sassi für euch in der Dorett bei Lockruf auf. Die beiden spielen euch House, Techno und Downtempo-Tracks und ihr seid eingeladen zu tanzen. Los geht’s ab 22 Uhr und der Eintritt ist frei!
Facebook
Dorett


17362641_1245399235514511_2369148271771086331_n
Wer lieber in Frankfurt die Nacht durchtanzen will, sollte ins Silbergold zu Play mit Amin Fallaha & Paralysis. Die Berliner legen die ganze Nacht Techno und House für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


17361898_1245466985507736_1353766938943440713_n
Wenn ihr wollt könnt ihr dann direkt im Silbergold campieren, denn am Freitag sind Cris und Leo.part beim Fanklub zu Gast. Die beiden machen eine bunte Mischung aus Indie, Alternative und Britpop. Los geht’s ab 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 3€ Eintritt.
Facebook
Silbergold


17504462_10155180506189264_4140462654883411049_o
Falls euch mehr nach elektronischer Tanzmusik zu Mute ist, solltet ihr das Atelierfrankfurt aufsuchen, denn dort findet Freitag und Samstag das Performance & Lichtkunst Festival statt. Geboten werden euch neben Lichtinstallationen und Visual Mappings auch Hip Hop und Funk am Freitag und House & Techno am Samstag. Wenn ihr in der Veranstaltung zusagt und vor 22 Uhr vorbeikommt, spart ihr euch den Eintritt.
Facebook
Atelierfrankfurt


17159135_1854118504877928_2146044843750359275_o
Am Samstag feiern wir bei Stil Vor Talent im Röderberg. Für euch werden Teenage Mutants & KlangKuenstler auflegen – los geht’s um Mitternacht.
Facebook
Röderberg


17620473_442175202784327_3137428364067773781_o
Um die Woche gut ausklingen zu lassen, solltet ihr Sonntag bei Lotte Lindenberg vorbeischauen, denn sie hat sich The Lake Poets eingeladen. „Lake Poets auch Lakists oder Lake School, war ab 1817 als Bezeichnung für eine kleine Gruppe englischer romantischer Lyriker gebräuchlich, die sich im Lake District von Cumberland niederließen.“ Auch wenn der 28 jährige Singer-/Songwriter Martin Longstaff aus Sunderland stammt und damit fast zwei einhalb Stunden fahrt in Kauf nehmen müsste, um in den Lake District zu gelangen, hat ihn sein Studium der Lake Poets zumindest so stark beeinflusst, dass er sein Solo Projekt nach ihnen benannte. Als Sohn einer sehr musikalischen Familie reichen seine Einflüsse von Carole King, John Martyn and Neil Young zu Künstlern wie Bon Iver, Damien Rice, Villagers und The Tallest Man On Earth. Mit seinen gefühlvollen Kompositionen und seiner außergewöhnlichen Stimme ist der Mann aus dem Norden Englands jedoch seinem eigenen Stil treu, der ihn schon auf Bühnen geführt hat, die er sich mit Ben Howard und Jake Bugg teilen durfte. Im April kommt er nun wieder auf Deutschland Tour und LOTTE LINDENBERG darf sich glücklich schätzen, diesen wunderbaren Künstler in ihrem Studio begrüßen zu dürfen. Unter lotte@lotte-lindenberg.com könnt ihr Tickets reservieren, an der Abendkasse zahlt ihr 10€. Mit ein wenig Glück könnt ihr allerdings auch bei uns Gästelistenplätze für dieses schnucklige Konzert gewinnen, dafür müsst ihr einfach bis Samstag eine Mail an info@ysss.de schicken, Poets in den Betreff und euren vollständigen Namen in die Mail packen – schon seid ihr dabei!
Facebook
Lotte Lindenberg

Vorschau:
13/04/17 – Lyrik & Musik mit Sassi | Milchsackfabrik

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Mix der Woche: Sassis Silbergold Set

Weekly Selection KW13

Hey Nachtschwärmer!

Diesen Mittwoch spielen King Khan & The Shrines im Zoom und ihr könnt Gästelistenplätze bei uns für das Konzert gewinnen, außerdem veranstaltet Psycho Jones wieder seine Geilokay-Party in der Lomo. Donnerstag lädt das Zoom zum Showcase#3 und erleben könnt ihr dort Fences, Emmy The Great, Ground & Sight, Pauwel De Meyer und das YSSS-DJ-Team – ohne Eintritt zu zahlen, wenn ihr euch vorher für das Event anmeldet. Im Silbergold sind diesen Donnerstag bei Play Tilman & YNK zu Gast. Ab Freitag eröffnet der Yachtklub wieder und hat das ganze Wochenende ein buntes Programm für euch vorberietet. Samstag legt Fort Romeau in der Galerie Kurzweil auf und Sonntag sind Fakir & Wolfgang bei Enter The Yellowstage auf radiox zu hören.


15369254_1572401196120313_640942197400773054_o
Diesen Mittwoch spielen King Khan & The Shrines im Frankfurter Zoom. Die Jungs machen eine interessante Mischung aus Sixties und Rock’n’Roll und Garagerock und heizen dem Publikum immer ordentlich ein. Der Einlass beginnt um 20 Uhr und ihr zahlt 16 Euro (zzgl. Gebühr) im Vorverkauf. Für dieses Konzert könnt ihr aber auch mit etwas Glück bei uns Gästelistenplätze gewinnen. Dafür müsst ihr nur bis Mittwochmittag eine Mail an info@ysss.de senden, „Khan“ in den Betreff und euren Namen in die Mail packen und schon seid ihr dabei! Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail! Viel Glück!
Facebook
Zoom


lomo
Falls ihr im Anschluss daran noch feiern gehen wollt, dann solltet ihr euch auf den Weg nach Mainz machen, denn Psycho Jones ist wieder mit seiner Geilokay-Reihe in der Lomo zu Gast. Diesen Abend gibt es eine Premiere, denn ab 21 Uhr steht ein 4Gewinnt-Match steht an. Ab 22 Uhr legt Herr Jones dann seine bunte Partymischung an Platten auf und ihr dürft tanzen – der Eintritt ist frei, also nichts wie hin!
Facebook
Lomo


cropped-16836165_1678125145547917_648381673940703329_o.jpg
Am Donnerstag lädt das Zoom zum Showcase#3 ein – das heißt freier Eintritt und großartige Bands und DJs für euch. Spielen werden Fences, Emmy The Great, Pauwel De Meyer und Ground & Sight und das YSSS-DJ-Team legt vor, zwischen und nach den Konzerten für euch auf. Wenn ihr euch unter showcase@zoomfrankfurt.com für die Veranstaltung anmeldet, dann zahlt ihr keinen Eintritt, ansonsten müsst ihr 5€ an der Abendkasse zahlen. Los geht’s um 20 Uhr und wir freuen uns auf euch!
Facebook
Zoom


17342804_1245347518853016_297124313177414330_n
Wer im Anschluss daran die Nacht durchtanzen will, sollte ins Silbergold zu Play mit Tilman & YNK. Die beiden legen die ganze Nacht House für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


17349714_1486523934714491_3244420018884082643_o
Ab Freitag hat auch der Yachtklub wieder geöffnet, es gibt Freitag bis Sonntag ein buntes Programm auf dem Schiff. Freitag spielen Double Diamond, Samstag gibt’s Musique De La Maison und Sonntag ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen – schaut einfach mal in die Facebook-Sammelveranstaltung und sucht euch was schönes heraus!
Facebook
Yachtklub


17191718_1283501698397166_3927899603800654314_o
Am Samstag legt Fort Romeau in der Galerie Kurzweil in Darmstadt auf, unterstützt wird er dabei von Sascha Ciminiera, KOOL Frank und los geht’s um Mitternacht für nur 10 Euro Eintritt.
Facebook
Galerie Kurzweil


H60A1391
Um die Woche gut ausklingen zu lassen, könnt ihr Sonntag ab 17 Uhr radiox einschalten, denn Fakir und Wolfgang präsentieren euch wieder ihre aktuellen Lieblingshits und Ausgehtipps bei Enter The Yellowstage.
Facebook
radiox

Vorschau:
06/04/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
13/04/17 – Lyrik & Musik mit Sassi | Milchsackfabrik

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Mix der Woche: Fakirs Dorett Set

Weekly Selection 12

Hi Tanzfreunde!

Am heutigen Donnerstag könnt ihr im Silbergold mit Ellis & Phim bei Play feiern und am Freitag spielt der Ausnahmekünstler Xavier Darcy bei Lotte Lindenberg. Diesen Samstag legen Sassi & Fakir im Silbergold bei Nägel mit Köpfen auf, während Alex Unrath und Motsch im Clubkeller bei Digsy’s Dinner feiern.


17155299_1239307959456972_4697870989979179560_n
Die Kurzentschlossenen können am heutigen Donnerstag im Silbergold bei Play mit Ellis & Phim feiern. Die beiden legen die ganze Nacht House & Techno für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


12273810_578238498997224_1247239416806466334_o
Am Freitag gibt’s wieder ein einzigartiges Konzert bei Lotte Lindenberg zu erleben und zwar spielt Xavier Darcy für euch ein intimes Studiokonzert. Ihr erlebt dort einen Mann mit einer Stimme, die einen nicht mehr loslässt. Er ist ein Musiker, der auf der Bühne steht, sich die Seele aus dem Leib singt und damit die Zuhörer berührt und begeistert. Nach zwei vielbeachteten EPs auf dem eigenen Label darcy records und intensiven Liveshows (u.a. im Vorprogramm von Hudson Taylor und Joris) und diversen TV Auftritten u.a. bei Inas Nacht oder der BR Startrampe kam diesen Februar sein Debütalbum „Darcy“ heraus. Dieses Album präsentiert von Anfang bis Ende eine Fülle an bunten Farben, bombastischen Arrangements, tanzbaren Rhythmen und unglaublich mitreißenden Melodien. Zudem gehen die brillanten, dynamischen Feelgood-Songs eine perfekte Symbiose mit den tiefsinnigen und ernsthaften Texten ein, die von den alltäglichen Kämpfen der modernen Jugend erzählen. Der 21-jährige greift darin Themen wie psychische Belastungen, Desillusionierung, Atheismus und den Umgang mit sozialen Medien auf. Produziert wurde das Album von Tobias Siebert (u.a. Enno Bunger, And The Golden Choir, Kettcar etc).Der Einlass beginnt um 20.30 Uhr, der Eintritt beträgt 10€ und ihr könnt unter lotte@lotte-lindenberg.com Tickets reservieren. Mit etwas Glück könnt ihr bei uns auch Gästelistenplätze für das Konzert gewinnen, dafür müsst ihr nur bis Freitagnachmittag eine Mail an info@ysss.de senden, „Darcy“ in den Betreff und euren Namen in die Mail packen und schon seid ihr dabei! Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail! Viel Glück!
Facebook
Lotte Lindenberg


17362890_1498691256822007_4171002109557045314_n
Wenn ihr am Samstag mal wieder ordentlich tanzen wollt, solltet ihr zu Nägel mit Köpfen ins Silbergold pilgern. Sassi & Fakir machen eine einzigartige Mischung aus Indietronics, House, Techno und anderen nicht schubladenfähigen Genres und laden euch zum Mitfeiern ein. Los geht’s um 23 Uhr mit nur 3€ Eintritt, ab Mitternacht zahlt ihr dann das Doppelte. Auch für diese Party verlosen wir Gästelistenplätze die ihr mit einer Mail an info@ysss.de gewinnen könnt. Packt bitte bis Samstagmittag „Nägel“ in den Betreff und euren vollständigen Namen in die Mail und schon seid ihr dabei! Viel Glück!
Facebook
Silbergold


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Falls ihr Samstag eher Lust auf reinen, unverfälschten Indie habt, dann schaut doch bei Digsy’s Dinner im Clubkeller vorbei. Alex Unrath und Motsch legen für euch ihre liebsten Alternativeplatten auf und freuen sich über Kellergäste. Los geht’s ab 23 Uhr und ihr zahlt 6€ Eintritt inklusive Garderobe!
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
30/03/17 – Showcase #3 mit Fakir & Sassi | Zoom
02/04/17 – Enter The Yellowstage mit Wolfgang & Fakir | radiox
06/04/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
13/04/17 – Lyrik & Musik mit Sassi | Milchsackfabrik

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Xavier Darcy – Big City Dreams

Weekly Selection KW11

Ahoi Feiermatrosen!

Am heutigen Mittwoch legen Sassi & Fakir in der Dorett bei Lockruf Techno und House für euch auf und morgen könnt ihr bei Play im Silbergold Sven Helwig und Eikee begrüßen. Am Freitag schmeißt das Atelier Frankfurt ein Ritter Butzke Special und im THW finden die Berliner Naechte mit Dirty Doering statt. Am Samstagmittag gibt’s bei Klugmann – dein Hund und du großzügigen Rabatt beim Frühjahrsshopping und abends legen Alex Unrath und Cris beim Fanklub im Silbergold für euch auf. Am Sonntag spielen We Were Strangers bei Lotte Lindenberg und hierfür verlosen wir auch Tickets – im Kesselhaus sind zudem die Hundreds zu Gast.


cropped-lockrufheadergelb1.png
Am heutigen Mittwoch solltet ihr die kleine Reise nach Mainz auf euch nehmen, denn Fakir & Sassi legen für euch bei Lockruf in der Dorett Bar auf. Die beiden machen ab 22 Uhr eine ausgeklügelte Mischung aus Techno, Downtempo und House und feiern mit euch bei freiem Eintritt bis zum Morgengrauen!
Facebook
Dorett


17190711_1232489286805506_6675220401862658333_n
Am Donnerstag könnt ihr im Silbergold bei Play mit Sven Helwig & Eikee feiern. Die beiden legen die ganze Nacht House für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


16831179_278984659188808_982311004509775511_n
Am Freitag könnt ihr im Atelier Frankfurt ein Atelier Obskur Ritter Butzke Special erleben. Hier tanzt ihr durch eine bunte elektronische Nacht, welche mit Lichtinstallationen, Wandmalereien sowie Ausstellungen untermalt wird. Auflegen werden für euch BAAL, SOLVANE, MASC, Uff Légère, Mark Keen, Paul & Schokolade, Alex Hawn und Ronny Ranzig. Die Karten kosten 11€ im Vorverkauf und los geht es ab 23 Uhr.
Facebook
Atelier Obskur


16681469_10154399495173697_1680598275426636627_n
Auch das Tanzhaus hat an diesem Abend Berliner Gäste geladen und zwar finden dort die Berliner Naechte mit Dirty Doering statt. Nebem dem Gastgeber Herr Doering dürft ihr euch auf GHEIST, Spin & Stereofuse, Tom Schön, Christian Bott, KADIKA, Dubmodel, Daniela Bazina & Lettkaute, Marco Gorek & Akki freuen. Das ganze Spektakel beginnt um 23 Uhr und wenn ihr auf der Friendlist stehen und anstatt 15€ nur 10€ Eintritt zahlen wollt, dann solltet ihr euch schleunigst hier eintragen.
Facebook
THW


17201401_10211425234359105_6310688583806270135_n
Falls ihr einen vierbeinigen Freund habt, dann könnt ihr Samstag ein richtiges Schnäppchen schlagen – denn die Hundeschule Klugmann – dein Hund & du veranstaltet ein Frühjahrshopping zu Hundezubehör (Trainingszubehör, Ausstattung & Leckerlis). Es gibt bis zu 50% Rabatt, also schaut doch zwischen 10 und 14 Uhr mal rein!
Facebook
Klugmann – dein Hund & du


17155198_1232547303466371_1499084241330137188_n
Wenn ihr am Samstag Lust auf ein wenig Indie habt, dann schaut doch bei Fanklub im Silbergold vorbei. Alex Unrath und Cris legen für euch ihre liebsten Alternativeplatten auf und freuen sich über Tanzwütige. Los geht’s mit einem ermäßigten Eintritt von 3€ ab 23 Uhr und ab Mitternacht zahlt ihr dann das doppelte.
Facebook
Silbergold


16939143_426166224385225_2527864823385530485_n
Am Sonntag sind die fabelhaften We Were Strangers bei Lotte Lindenberg zu Gast und geben ein intimes Studiokonzert. Die Sex Pistols, Joy Division, New Order, The Smiths, Oasis, I am Kloot – eine Liste der einflussreichsten Bands der Pop Geschichte, kommt um so einige Künstler aus dem britischen Manchester nicht herum. Die Latte liegt also hoch, wenn man sich als junger unbekannter Künstler in der oft regenverhangenen Stadt im Nordwesten Englands durchsetzen möchte. Stefan Melbourne, gebürtig aus dem kleinen Ort Holmfirth, etwa eine dreiviertel Stunde von Manchester entfernt, wagt es trotzdem und veröffentlicht im letzten Jahr seine erste EP „Before“, die allerdings weniger an die Eingangs genannten Musiker, sondern eher an ebenfalls großartige Künstler wie Bon Iver, Damien Rice oder Ben Howard erinnert. Im März kommt nun das Debut Album „Beneath a Broken Sky“ und damit auch die bisher größte Tour im deutschsprachigen Raum. Und da LOTTE Fan der ersten Stunde ist, kamen sie nicht umhin, Frankfurt ebenfalls auf den Tourplan zu setzen. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 10€ und ihr könnt unter  lotte@lotte-lindenberg.com Tickets reservieren. Mit etwas Glück könnt ihr bei uns auch Gästelistenplätze für das Konzert gewinnern, dafür müsst ihr nur bis Samstag eine Mail an info@ysss.de senden, „Strangers“ in den Betreff und euren Namen in die Mail packen und schon seid ihr dabei! Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail! Viel Glück!
Facebook
Lotte Lindenberg


14906987_1156804931039914_6169322848892682689_n
Außerdem spielen an diesem Sonntag auch die Hundreds im Schlachthof, welche euch mit experimentellem Elektropop eure Sinne versüßen werden. Hundreds bestehen aus dem Hamburger Geschwisterpaar Eva und Philip Milner, wobei Philip die Synthesizer und das Piano bedient und Eva vor allem für die Texte und den Gesang zuständig ist. Auf ihrer neuesten Platte Wilderness haben die beiden es so richtig krachen lassen: knallende Beats, ungewöhnliche Arragements und ein ganz neuer Sound. Selbst wenn ihr sie schon gesehen habt – so sicher noch nie! Kommt ins Kesselhaus und feiert mit ihnen und dem Support Odd Beholder die Show zur neuen Platte. Los geht’s um 19 Uhr mit dem Einlass und ihr zahlt 22€ im Vorverkauf.
Facebook
Schlachthof

Vorschau:
24/03/17 – Xavier Darcy | Lotte Lindenberg
25/03/17 – Nägel Mit Köpfen mit Fakir & Sassi | Silbergold
30/03/17 – Showcase #3 mit Fakir & Sassi | Zoom
02/04/17 – Enter The Yellowstage mit Wolfgang & Fakir | radiox
06/04/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
13/04/17 – Lyrik & Musik mit Sassi | Milchsackfabrik

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: We Were Strangers – Unforgiving War

Weekly Selection KW10

He Leseratten!

Diesen Donnerstag startet im Frankfurter Kunstverein die Ausstellung  Things I Think I Want und in der Milchsackfabrik könnt ihr bei Lyrik & Musik einiges erleben, abends legen dann Bo Irion und DJ Slowhand für euch bei Play im Silbergold auf. Am Freitag sind Schnipo Schranke im Zoom zu Gast und danach könnt ihr im Röderberg bei RYM ordentlich tanzen.


16722728_10155783485324112_1504433475944758124_o
Am heutigen Donnerstag findet im Frankfurter Kunstverein die Eröffnung der Ausstellung Things I Think I Want statt. Hier bekommt ihr eine Gruppenausstellung junger aufstrebender Künstler aus unserer Region präsentiert, genauer sind Jonas Englert, Adam Fearon, Hannah Levy, Aleksandar Radan, David Schiesser und YRD.Works dabei. Kuratiert wird die Ausstellung von Franziska Nori (Frankfurter Kunstverein) und Christiane Cuticchio (Atelier Goldstein). In der Ausstellung werden Arbeiten aus Malerei, Video, Fotografie, Skulptur und Installation vorgestellt. Mit vollkommen unterschiedlichen formalen und inhaltlichen Zugängen stoßen die Künstler im Arbeitsprozess auf das gemeinsame Thema von Körper und Körperhaftigkeit. Ab 19 Uhr beginnt die Eröffnung.
Facebook
Frankfurter Kunstverein


16806994_1650895305216929_3340235455034830552_n
In der Milchsackfabrik findet heute Lyrik & Musik statt – eine vielversprechende neue Reihe, bei der auf dem Tanzhaus-West-Gelände lyrische Talente ihr Können unter Beweis stellen und musikalische Kollegen den Abend be- und ausgleiten lassen. Heute sind Paul-Henri Campbell, Marcus Roloff und Robert Stripling zu Gast. Kommt ab 19.30 Uhr vorbei und lauscht gegen 6€ bzw. 3€ ermäßigten Eintritt  weisen Worten.
Facebook
Milchsackfabrik


16996420_1226553120732456_2712548303981546675_n
Zu späterer Stunde könnt ihr im Silbergold bei Play mit Bo Irion und DJ Slowhand feiern. Die beiden THW-Residents legen die ganze Nacht House für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


14906987_1536357093058057_1326051066536363392_n
Am Freitag sind Schnipo Schranke zu Gast im Frankfurter Zoom. Die zwei Mädels, welche sich bei ihrem Musikstudium in Frankfurt kennen gelernt haben, sind mittlerweile nach Hamburg gezogen und machen von dort aus poppige Musik mit direkten Texten. Sie singen dabei von Themen, die sie beschäftigen und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Fritzi und Daniela wollen allerdings nicht bewusst mit ihren Texten provozieren, sondern schreiben und singen einfach genau so, wie es ihnen in den Sinn kommt und das hört man. Erfrischend direkt und ehrlich. Los geht’s heut um 20 Uhr und die Tickets kosten 18 Euro im Vorverkauf.
Facebook
Zoom


16991750_1402632363114896_5053338912450845365_o
Falls ihr danach direkt Weitertanzen wollt, dann seid ihr im Röderberg richtig. Hier findet die zweite Runde von RYM mit ordentlich Techno & House im Gepäck statt. Dieses Mal legen Gorge, HRRSN, SKAI, Daniel Shepherd und Marc Keen für euch auf und sorgen dafür, dass die Nacht zum Tag wird. Los geht’s ab Mitternacht und ihr zahlt 10 Euro Eintritt.
Facebook
Röderberg

Vorschau:
15/03/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
19/03/17 – We Were Strangers | Lotte Lindenberg
24/03/17 – Xavier Darcy | Lotte Lindenberg
25/03/17 – Nägel Mit Köpfen mit Fakir & Sassi | Silbergold

Wie immer gibt es alle Infos zu unseren Veranstaltungen auch auf unserer Homepage www.ysss.de.

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: We Were Strangers – Unforgiving War