Weekly Selection CW43

Hey Durchstarter!

Die ganze Woche könnt ihr beim Stadtliebe Festival super Angebote in ausgewählten Clubs, Bars & Restaurants erleben. Mittwoch sind Fakir & Sassi mit Lockruf in der Dorett zu Gast und am Donnerstag laden Andrew Weatherall & Roman Flügel ins Robert Johnson, außerdem findet im Silbergold Play mit Peter Wittner & Ron statt. Freitag spielen Kenneth Minor bei Lotte Lindenberg (und wir verlosen Gästelistenplätze), im Saasfee*Pavillon legen Jan Schulte, Aprill & Heimann auf und im Tanzhaus werden die Berliner Naechte gefeiert. Am Samstag wird im Clubkeller wieder bei Digsy’s Dinner gegrölt und im Silbergold bei Freebase getanzt.


22751875_1606459696080881_1837131847_n
Diese Woche könnt ihr das Stadtliebe Festival mitnehmen, das heißt konkret: 7 Tage lang könnt ihr mit eurem Ticket in ausgewählten Clubs bei freiem Eintritt feiern und zudem auch tolle Angebote von Restaurants und Bars nutzen. Schaut euch am besten an, welche Läden dabei sind und ob sich das Angebot für euch lohnt. Das Ticket für die ganze Woche kostet 10€.
Facebook

Stadtliebe Festival


cropped-lockrufheadergelb1.png
Am Mittwoch laden euch Fakir & Sassi mal wieder nach Mainz in die Dorett ein, denn dort sind sie mit ihrer Reihe Lockruf zu Gast. Die beiden legen ab 23 Uhr ausgewählten Techno und House für euch auf – und das alles bei freiem Eintritt.
Facebook
Dorett


22090042_10159428071305582_8213013959680802403_n
Am Donnerstag bitten Andrew Weatherall & Roman Flügel bei Sister Midnight im Robert Johnson zum Tanz. Freut euch auf einen Abend mit abwechslungsreichem, schwebenden Techno. Bis Donnerstagmittag könnt ihr euch noch Tickets für 11,25€ im Vorverkauf sichern.
Facebook
Robert Johnson


22449840_1444998542221245_8696557116580898804_n
Wer lieber in Frankfurt bleiben möchte, darf sich auf den Weg ins Silbergold machen, denn dort sind Peter Wittner und Ron bei Play für euch vor Ort und heizen euch mit Techno & House ordentlich ein. An der Abendkasse zahlt ihr 4€ Eintritt, los geht’s um Mitternacht.
Facebook
Silbergold


19114085_525121941156319_8854366331929913551_n
Auf den kommenden Freitag warten wir schon lange sehnsüchtig, denn Kenneth Minor spielen bei Lotte Lindenberg ein Studiokonzert, um den Release ihrer neuen Platte „Phantom Pain Reliever“ zu feiern. Und dabei fragt man sich: Wie kann moderner Folk durch sein handgemachtes Instrumentarium neue Klänge bieten? Im Falle von Kenneth Minor handelt es sich um „Freakfolk“. Das den Fingerspitzen abgerungene Picking der akustischen Gitarre ist hautnah, die Stimmen von Bird Christiani und Athena Isabella berühren in ihrer fragilen Expressivität und eröffnen eine knisternde Spannbreite weiter Gefühlswelten. Zu den harmonischen, aber teilweise auch leicht schrägen und dadurch unvorhersehbaren Bewusstseinssträngen, gesellen sich die perkussiven Gimmicks des Ex-Audience-Drummers Florian Helleken. Das in Zement gegossene Fundament liefert Andreas Lüttke am Bass. Dem gesamten mitunter ausufernden Vortrag wohnt eine stille Inbrunst inne, von denen sich bereits Konzertbesucher von Bamberg bis London auf einem der über 300 zurückliegenden Konzerten überzeugen konnten. Der Einlass beginnt um 20.30 Uhr und Tickets gibt’s im Vorverkauf – an der Abendkasse zahlt ihr 12€. Mit etwas Glück könnt ihr bei unserer Verlosung auch Gästelistenplätze abstauben: dafür müsst ihr einfach bis Donnertagabend eine Mail an info@ysss.de schreiben, Kenneth in den Betreff packen und euren vollständigen Namen in die Mail schreiben. Die Gewinner werden per Mail von ihrem Glück benachrichtigt.
Facebook
Lotte Lindenberg


SAAS
Am Freitag begrüßt euch zudem der Saasfee*Pavillon zu einer neuen Runde Saasfee*Oblique mit Jan Schulte, Aprill & Heimann. Jan Schulte begeistert mit verwobenen, organischen Sounds und einzigartigen exotischen Klängen. Der Einlass beginnt ab 21 Uhr und ihr zahlt 8€ Eintritt.
Facebook
Saasfee*Pavillon


21558553_1711645485535013_8743794889051671707_n
Im Tanzhaus erwarten euch am Freitag die Berliner Naechte mit dem 10 jährigen Jubiläum von Upon You mit Marco Resmann, Martin Landsky, Gunnar Stiller und vielen weiteren DJs. Unter diesem Link könnt ihr euch bis Freitag auf eine Friendslist eintragen und zahlt nur 10€ anstatt 15€ Eintritt. Los geht’s ab 23 Uhr. 
Facebook
Tanzhaus


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Am Samstag dürfen Freunde des Indierocks sich wieder die Hände reiben, denn Digsy’s Dinner ist zu Gast im Clubkeller. Diese Woche legen Alex & Kobi für euch auf, bis kein Tanzbein mehr stillsteht. Bis 23 Uhr zahlt ihr keinen Eintritt, danach die üblichen 6€ – inklusive Garderobe.
Facebook
Clubkeller


22450125_1440945029293263_4014464642992892887_n
Wer Samstag immer noch nicht genug Techno für diese Woche bekommen hat, wird im Silbergold fündig. Dort legen Domenic D’Agnelli, Chris Wood & Meat bei Freebase für euch auf. Los geht es ab Mitternacht und ihr zahlt 8€ Eintritt, falls ihr keine Studierenden seid.
Facebook
Silbergold

Vorschau:
02.11.17 – Showcase#4 (Munitors, LeVent, Hi! Spencer, Fakir & Sassi) | Zoom
04.11.17 – Lockruf (Malik, Fakir, Sassi & grrr!) | Silbergold
09.12.17 – Woman | Lotte Lindenberg

 

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Kenneth Minor – Hollywood in Paris

Advertisements

Weekly Selection CW29

He Partyanimals!

Am heutigen Mittwoch feiern Sassi & Fakir mit euch bei Lockruf in der Dorett und im Yachtklub ist das Kitsune Kollektiv zu Gast. Donnerstag dürfen wir die Crews von Sphere & Balter bei Play im Silbergold begrüßen und Freitag startet das Sommerwerft Festival und im Silbergold könnt ihr bei Random tanzen. Am Samstag freuen wir uns auf dem Kuddelmuddel mit dem Lockruf-Team (Sassi, Fakir, grrr!) tanzen zu können und abends lädt das Tanzhaus zum Sommerfest ein. Wer am Samstag lieber zu Indie feiern möchte, der kann im Clubkeller bei Digsy’s Dinner feiern.

cropped-lockrufheadergelb1.pngHeute solltet ihr mal wieder nach Mainz pilgern, denn Fakir und Sassi sind mal wieder mit Lockruf in der Dorett zu Gast. Ab 23 Uhr könnt ihr bei freiem Eintritt zu Techno, House und Schneckno tanzen was das Zeug hält.
Facebook
Dorett

20017659_1448625898548990_4093071026310434165_o
In Frankfurt ist außerdem am Mittwoch auch das Kitsune Kollektiv im Yachtklub zu Gast. Dieses Mal hat sich die Gruppe Selenia Gulino ins Boot geholt und wird ab 20 Uhr bei freiem Eintritt für euch musizieren.
Facebook
Yachtklub


19642300_1351791338208633_5001214561650102561_n
Am Donnerstag geht es in gewohnter Manier ins Silbergold zu Play. Dort legen die Crews von Sphere und Balter für euch ihre liebsten Houseplatten auf. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Facebook
Silbergold


18058207_1306123409442883_3398953129201101709_n
Am Freitag startet das Sommerwerft Festival, wo ihr euch von Theater, Musik, Tanz und Performances beeindrucken lassen könnt. Schaut gern einmal in das Programm oder kommt einfach vorbei – der Eintritt ist frei.
Facebook
Sommerwerft


19956642_1805941722754845_4751814561311378691_o
Danach könnt ihr gern noch einmal im Silbergold vorbeischauen, denn ab Mitternacht sind Philip Berg, Martin Heimann und Aprill bei Random für euch zu Gast. Zu hören gibt es eine bunte Mischung durch die elektronischen Musikgenres, der Eintritt kostet 8€.
Facebook
Silbergold


17358666_1127589227351111_2497731086601557780_o
Am Samstag ab 13 Uhr öffnet die Kommune2010 wieder ihre Pforten um mit euch durch das Kuddelmuddel Festival zu tanzen. Es legen für euch DJs aus über 20 verschiedenen Clubs und Kollektiven auf – nicht nur aus dem Rhein Main Gebiet, sondern beispielsweise auch aus Berlin. Ab 16 Uhr dürft ihr außerdem mit dem Lockruf DJ-Team (Sassi, Fakir, grrr!) aus dem Silbergold auf dem Rummel-Floor tanzen. Die Tickets im Vorverkauf kosten 14€.
Facebook
Kuddelmuddel/Kommune


19142936_10208879275050772_8323731019826227696_o
Wer danach noch weitertanzen möchte, ist im Tanzhaus gern gesehen, dort findet nämlich das Tanzhaus & Dora Brilliant Sommerfest statt. Offiziell startet die Party ab 22 Uhr und läuft auch noch am Sonntag als Open Air im Garten weiter. An der Abendkasse zahlt ihr 18€ Eintritt.
Facebook
Tanzhaus


14570295_1050974951686384_1539229707080709430_n
Wem am Samstag eher nach Indie zumute ist, der ist im Clubkeller gut aufgehoben – denn dort findet Digsy’s Dinner mit Motsch & Tapejam statt. Los geht’s ab 22.30 Uhr und ab 23 Uhr zahlt ihr die üblichen 6€ Eintritt, vorher ist der Einlass frei.
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
25.08.17 – Lockruf mit Sassi, Fakir & grrr! im Silbergold
30.08.17 – Lockruf mit Sassi & Fakir in der Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: Fakir, grrr! & Sassi @ Melt Festival 2017

Weekly Selection CW25

Hey Sonnenanbeter!

Diesen Mittwoch könnt ihr in der Lomo auf dem Midsommar-Trödelmarkt shoppen und dabei Musik von Psycho Jones genießen. Die YSSS-Crew ist von Donnerstag bis Sonntag auf dem Southside und versorgt euch nachts mit Tanzmusik. Freitag findet im Tanzhaus STR8 statt und die Mainzer sollten in die Dorett zu Wavenoise flitzen. Am Samstagmittag empfehlen wir euch das Homerun Warmup Day & Night in Hanau, oder einen Besuch im Hafen49 bei Feel meets Keinemusik. Abends könnt ihr es euch bei Digsy’s Dinner im Clubkeller gemütlich machen.


18555898_1028906807253310_6363063509644808530_n
Heute könnt ihr Midsommar mit Psycho Jones in der Lomo verbringen – allerdings nicht wie gewohnt beim Tanzen, sondern beim Trödeln. In der Lomo findet nämlich heute ab 20 Uhr ein Flohmarkt mit allerlei Secondhandgut statt. Kommt vorbei und shoppt euch glücklich!
Facebook
Lomo


xl_artist_326_20170608060614_0fc76341
Wir fahren dann von Donnerstag bis Sonntag zum Southside-Festival, wo ihr uns Freitag, Samstag und Sonntagnacht im Partyzelt auflegen hören und sehen könnt. Falls ihr vor Ort seid, kommt doch auf einen Pfeffi vorbei!
Southside


18813225_1381576238562820_8815089030584931543_n
Den Daheimgebliebenen empfehlen wir am Freitag das Tanzhaus aufzusuchen, denn dort findet STR8 statt. Neben Techno wird hier jetzt auch House aufgelegt und an den Decks stehen für euch Dax J, Etapp Kyle, Ryan Elliot, Verschwender und viele weitere DJs. Im Vorverkauf zahlt ihr 14€ für den Einlass und los geht’s um 23 Uhr.
Facebook
Tanzhaus


18920565_1559223807452654_3309626854070108132_n
Die Mainzer sollten unbedingt in die Dorett zu pilgern, denn dort werdet ihr bei Wavenoise mit Deep House und Techno verwöhnt. Los geht’s um 22 Uhr und ihr zahlt keinerlei Eintritt.
Facebook
Dorett Bar


19225134_869792916502620_7115510542202696917_n
Am Samstag findet im Strandbad Birkensee in Hanau das Homerun Warmup Day & Night statt. In wunderschöner Seeatmosphäre kann hier im Sonnen- und Mondschein um die Wette getanzt werden, während Karotte, Domenic D’Agnelli, DRAG & DROP, SKAI und Juan Manuel für euch auflegen. Los geht’s um 12 Uhr und ihr zahlt 10€ Eintritt.
Facebook


18423895_754582881382061_8388646164184287818_n
Samstag hat sich außerdem die Keinemusik-Crew mit den Feel-Kumpels vereint, um eine fette Party für euch in Mannheim schmeißen zu können. Im Hafen 49 legen bei Feel meets Keinemusik Rampa, Adam Port, Reznik & &ME für euch auf. Die Tickets kosten 12€ im Vorverkauf und los geht’s um 15 Uhr.
Facebook
Hafen49


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Wem am Samstag eher nach Indie zu Mute ist, der sollte sich in den kühlen Clubkeller begeben, denn dort findet Digsy’s Dinner statt. Freut euch auf Indie, Alternative und Rockhits und spart euch bis 23 Uhr den Eintritt. Danach zahlt ihr 6€ inklusive Garderobe.
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
30.06.17 – Lockruf mit Sassi, Fakir & grrr! | Silbergold

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Red Axes – Tantram Power

Weekly Selection CW21

He!

Heute könnt ihr in Frankfurt im Tanzhaus West die Sommergarteneröffnung feiern, im Clubkeller bei der Indie Universe Premiere rocken oder in Mainz in der Lomo mit Psycho Jones und in der Dorett bei Frohlocker tanzen. Morgen legen Fakir und Sassi für euch in der Dorett bei Lockruf auf und im Silbergold sind Javier Bähr und Verschwender zu Gast. Am Freitag findet die Album Releaseparty von Ozaka Bondage statt und im Tanzhaus steigt der Stadt am Meer Rave. Samstagmorgen könnt ihr beim Outdoor Yoga am Osthafen mitmachen und abends bei Digsy’s Dinner um die Wette tanzen.


18199356_10154603711058697_8648860192995731283_n

Am heutigen Vorfeiertag verzaubert euch das Tanzhaus West mit seiner Sommergarteneröffnung. Auflegen werden dort für euch neben Mandar, Kobosil & Somewhen noch viele weitere Acts. Macht euch einen sommerlich-schönen Abend im und um das THW ab 23 Uhr. An der Abendkasse zahlt ihr 18€ Eintritt.
Facebook
Tanzhaus


18402567_1339056506160651_2086963334775901359_n
Im Clubkeller findet die Indie Universe Premiere statt, bei der euch Alex Unrath und DJ Ordner mit Indie-Klassikern versorgen. Los geht’s um 22.30 Uhr.
Facebook
Clubkeller


18121171_1012870732190251_464078259439034252_o
Außerdem feiert Psycho Jones ein Geilokay-Special mit euch und Hairy Chest in der Lomo. Ab 18 Uhr könnt ihr an einer Weinverkostung teilnehmen, um 21 Uhr steht Hairy Chest für euch auf der Bühne und ab 22 Uhr geht es los mit der Tanzparty von und mit Herr Jones. Ihr zahlt wie immer keinerlei Eintritt also nichts wie hin.
Facebook
Lomo


18278325_1523599330993333_7401922083348567333_o
Zudem könnt ihr in der Dorett Bar bei Frohlocker feiern. Wie immer zahlt ihr keinen Eintritt und der Spaß beginnt um 22 Uhr.
Facebook
Dorett


cropped-lockrufheadergelb1.png
Am Donnerstag sind Fakir und Sassi wieder in der Dorett mit Lockruf zu Gast. Die beiden versorgen euch ab 22 Uhr die ganze Nacht mit Downtempo, House und Techno und zwar für umme – also ab auf die Tanzfläche.
Facebook
Dorett


18528017_1303778689676565_5431555823971365322_n
Im Silbergold sind Javier Bähr und Verschwender bei Play zu Gast und machen ab 23 Uhr für euch Techno. Bis Mitternacht zahlt ihr zudem nur 4€ Eintritt.
Facebook
Silbergold


18195094_1546189392080360_7332342370433972447_n
Freitag bringen Ozaka Bondage ihr neues Album mit einer fetten Releaseparty unter die Meute. Im Rahmen der Nippon Connection könnt ihr die Jungs live auf der Mousonturmbühne erleben und Tickets gibt’s schon ab 9€ zu erwerben – los geht’s um 21 Uhr.
Facebook
Mousontorm


18221747_1544087775624431_7689101846198372685_n
Außerdem gibt’s am Freitag einen Stadt am Meer Rave im Tanzhaus für euch zu erleben. Auf drei Floors könnt ihr die Nacht durchfeiern zu Techno und House bis euch die Füße wehtun. Neben schönen Visuals gibt’s in der Dora auch Früchte & Leckereien zu naschen. Los geht’s um 23 Uhr.
Facebook
Tanzhaus


18622461_423100108046609_3461366727974243907_n
Wenn ihr Samstagmorgen nach einer sinnvollen, sportlichen Betätigung sucht, dann könnt ihr euch beim Outdoor Yoga am Osthafen einreihen. Jeder kann daran teilnehmen und spenden, was er mag. Los geht’s um 10 Uhr.
Facebook


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Am Samstagabend könnt ihr dann nochmal ordentlich feiern und zwar bei Digsy’s Dinner im Clubkeller – dieses Mal mit den Indie Fighters. Bis 23 Uhr zahlt ihr keinen Eintritt, danach sind’s die üblichen 6€ – inklusive Garderobe.
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
01.06.17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett
02.06.17 – Allman Brown | Lotte Lindenberg
10.06.17 – Whoo Alright Yeah Uh…Huh! mit Sassi & Fakir | Dorett
11.06.17 – Burkini Beach | Lotte Lindenberg
30.06.17 – Lockruf mit Sassi, Fakir & grrr! | Silbergold

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: Zoha: Multi Culti Berlin

Weekly Selection CW 16

He Nachtschwärmer!

Heute spielt Ellie Ford im Lotte Lindenberg für euch und ihr könnt hier Gästelistenplätze abstauben, im Anschluss daran legen DJ Ordner und Cris für euch bei Fanklub im Silbergold auf. Am Samstag findet Digsy’s Dinner mit Motsch & leo.part im Clubkeller statt und Sonntag könnt ihr mittags bei Radames‘ Love First Soli-Party tanzen.

17635581_442172906117890_6981261661333952383_oAm heutigen Freitag spielt die wunderbare Ellie Ford zum Abschluss ihres Albumrecordings ein Konzert bei Lotte Lindenberg. Als sie das Studio vergangenes Jahr im Juli besuchte, ahnte Lotte schon, dass daraus mehr als einfach nur ein Konzert werden würde. Das Haus war voll, die Gäste waren begeistert und so konnte Lotte fast nicht anders, als diesen großartigen Musikern aus Brighton eine Kooperation anzubieten. Einige Monate später sollten die Vorbereitungen auf ein neues Album beginnen. Hierzu floh Ellie für mehrere Monate in die schottischen Highlands, um in Ruhe neue Songs auszuarbeiten. Im April ist es nun so weit, LOTTE LINDENBERG darf die junge Band wieder in ihrem Studio begrüßen, dieses mal nicht nur um ein weiteres Konzert zu spielen, sondern auch die neuen Lieder auf Platte zu bannen. Für das Konzert könnt ihr auch schnell noch Gästelistenplätze abstauben, dafür direkt eine Mail an info@ysss.de schreiben, Ellie in den Betreff packen und auf eine Antwort von uns hoffen, denn dann steht ihr auf der Liste! Los geht’s um 20.30 Uhr mit dem Einlass und ihr zahlt 10€ an der Abendkasse.
Facebook
Lotte


17807607_1260728343981600_1130121070850108579_o
Wer im Anschluss daran noch die Nacht durchtanzen will, sollte ins Silbergold zu Fanklub mit DJ Ordner & Cris tigern. Die beiden legen die ganze Nacht ihre liebsten Indiesongs für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 3 Euro Eintritt, danach 6 Euro.
Facebook
Silbergold


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Am Samstag könnt ihr gleich weiter zu Indie-Hits tanzen, denn im Clubkeller startet Motsch bei Digsy’s Dinner wieder voll durch. Dieses Mal hat er sich leo.part ins Boot geholt und die beiden verwöhnen euch die ganze Nacht mit ihren Lieblingstanzhits. Bis 23 Uhr zahlt ihr keinen Eintritt, danach die üblichen 6€ (inklusive Garderobe).
Facebook
Clubkeller


17800387_1897860910492038_3133211929662726641_n
Am Sonntag veranstaltet der Designer und Wohltäter Radames im Elfer einen Mittagstanz. Los geht’s ab 12 Uhr bei Love First und ihr könnt im vorhinein helfen Kleider für Bedürftige zu nähen! Kommt vorbei, spendet kaputte Regenschirme oder einfach euren Eintritt für den guten Zweck!
Facebook
Elfer

Vorschau:
28/04/17 – Nick & June | Lotte Lindenberg
05/05/17 – Saved mit Sassi & Fakir | Elfer
10/05/17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett
25/05/17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Ellie Ford – July

Weekly Selection 12

Hi Tanzfreunde!

Am heutigen Donnerstag könnt ihr im Silbergold mit Ellis & Phim bei Play feiern und am Freitag spielt der Ausnahmekünstler Xavier Darcy bei Lotte Lindenberg. Diesen Samstag legen Sassi & Fakir im Silbergold bei Nägel mit Köpfen auf, während Alex Unrath und Motsch im Clubkeller bei Digsy’s Dinner feiern.


17155299_1239307959456972_4697870989979179560_n
Die Kurzentschlossenen können am heutigen Donnerstag im Silbergold bei Play mit Ellis & Phim feiern. Die beiden legen die ganze Nacht House & Techno für euch auf, los geht’s um 23 Uhr und ihr zahlt bis Mitternacht nur 2 Euro Eintritt, danach 4 Euro.
Facebook
Silbergold


12273810_578238498997224_1247239416806466334_o
Am Freitag gibt’s wieder ein einzigartiges Konzert bei Lotte Lindenberg zu erleben und zwar spielt Xavier Darcy für euch ein intimes Studiokonzert. Ihr erlebt dort einen Mann mit einer Stimme, die einen nicht mehr loslässt. Er ist ein Musiker, der auf der Bühne steht, sich die Seele aus dem Leib singt und damit die Zuhörer berührt und begeistert. Nach zwei vielbeachteten EPs auf dem eigenen Label darcy records und intensiven Liveshows (u.a. im Vorprogramm von Hudson Taylor und Joris) und diversen TV Auftritten u.a. bei Inas Nacht oder der BR Startrampe kam diesen Februar sein Debütalbum „Darcy“ heraus. Dieses Album präsentiert von Anfang bis Ende eine Fülle an bunten Farben, bombastischen Arrangements, tanzbaren Rhythmen und unglaublich mitreißenden Melodien. Zudem gehen die brillanten, dynamischen Feelgood-Songs eine perfekte Symbiose mit den tiefsinnigen und ernsthaften Texten ein, die von den alltäglichen Kämpfen der modernen Jugend erzählen. Der 21-jährige greift darin Themen wie psychische Belastungen, Desillusionierung, Atheismus und den Umgang mit sozialen Medien auf. Produziert wurde das Album von Tobias Siebert (u.a. Enno Bunger, And The Golden Choir, Kettcar etc).Der Einlass beginnt um 20.30 Uhr, der Eintritt beträgt 10€ und ihr könnt unter lotte@lotte-lindenberg.com Tickets reservieren. Mit etwas Glück könnt ihr bei uns auch Gästelistenplätze für das Konzert gewinnen, dafür müsst ihr nur bis Freitagnachmittag eine Mail an info@ysss.de senden, „Darcy“ in den Betreff und euren Namen in die Mail packen und schon seid ihr dabei! Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail! Viel Glück!
Facebook
Lotte Lindenberg


17362890_1498691256822007_4171002109557045314_n
Wenn ihr am Samstag mal wieder ordentlich tanzen wollt, solltet ihr zu Nägel mit Köpfen ins Silbergold pilgern. Sassi & Fakir machen eine einzigartige Mischung aus Indietronics, House, Techno und anderen nicht schubladenfähigen Genres und laden euch zum Mitfeiern ein. Los geht’s um 23 Uhr mit nur 3€ Eintritt, ab Mitternacht zahlt ihr dann das Doppelte. Auch für diese Party verlosen wir Gästelistenplätze die ihr mit einer Mail an info@ysss.de gewinnen könnt. Packt bitte bis Samstagmittag „Nägel“ in den Betreff und euren vollständigen Namen in die Mail und schon seid ihr dabei! Viel Glück!
Facebook
Silbergold


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_n
Falls ihr Samstag eher Lust auf reinen, unverfälschten Indie habt, dann schaut doch bei Digsy’s Dinner im Clubkeller vorbei. Alex Unrath und Motsch legen für euch ihre liebsten Alternativeplatten auf und freuen sich über Kellergäste. Los geht’s ab 23 Uhr und ihr zahlt 6€ Eintritt inklusive Garderobe!
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
30/03/17 – Showcase #3 mit Fakir & Sassi | Zoom
02/04/17 – Enter The Yellowstage mit Wolfgang & Fakir | radiox
06/04/17 – Lockruf mit Fakir & Sassi | Dorett
13/04/17 – Lyrik & Musik mit Sassi | Milchsackfabrik

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Xavier Darcy – Big City Dreams

Partynews KW4

Hallo Tanzbären!

Heute könnt ihr im Tiefengrund beim Kammerflimmern 2 Kultfilme zum Thema Drogen bewundern. Morgen im Lomo dürft ihr dann Psycho Jones bei Geilokay anfeuern und Donnerstag im Caveau bei The Kids Are Alright um die Wette tanzen. Am Freitag freuen wir uns auf eine Premiere, denn Sassi ist zum ersten Mal im Elfer bei Saved dabei und erfreut euch ab 1 Uhr im roten Raum mit einem ausgeklügelten Set. Am Samstag findet die Eröffnungsfeier des Unverpackt-Ladens gramm.genau auf der Bergerstraße statt, abends spielen Pascow im Schlachthof und Motsch legt im Clubkeller bei Digsy’s Dinner für euch auf – volles Programm!


15940994_1401158216585644_3263578182279402867_n
Am heutigen Dienstag gibt’s Kammerflimmern im Tiefengrund. Die Kult-Kino-Reihe beschäftigt sich diese Woche mit dem Motto Drogen und nimmt euch mit auf 2 filmische Trips und audiovisuelle Exzesse. Ab 19 Uhr beginnt die Vorstellung mit einer Trailerrolle und ab 20 Uhr beginnt der erste Film, der zweite folgt ab 22 Uhr. Kommt vorbei und genießt den Trip für nur 4 Euro.
Facebook
Tiefengrund


14523128_10153726961451784_7755011433454200375_n
Am Mittwoch könnt ihr wieder einmal nach Mainz schippern, denn dort lädt euch Psycho Jones in die Lomo zu Geilokay ein. Ihr könnt vor Ort ab 21 Uhr wieder eine spontane Show des Improvisationstheaters Skriptlos Glücklich verfolgen und ab 22 Uhr die Tanzfläche füllen – und das alle bei freiem Eintritt!
Facebook
Lomo


14355196_1106893029363932_3522982085380072736_n

Am Donnerstag könnt ihr im Caveau wieder bei The Kids Are Alright um die Wette tanzen, denn dort legen Kaspar Hauser und Herr Schmidt für euch auf. Die beiden präsentieren euch eine erlesene Auswahl an Indie-, Indietronic- & Rock-Songs und ihr zahlt keinerlei Eintritt. Los geht das Spektakel ab 22 Uhr.
Facebook
Caveau


16114269_1842465416019810_1690806485034379644_n
Am Freitag solltet ihr euch alle auf den Weg nach Sachsenhausen in den Elfer machen, denn dort feiern wir alle zusammen bei Saved. An diesem Abend legen für euch Sassi, Daniele Casa, Biago Sibilla, Tim Piechatzek & Can Celik im schwarzen, als auch im roten Raum auf. Kommt ab 23 Uhr vorbei und tanzt für 3 Euro zu Techno, Downtempo & House durch die Nacht.
Facebook
Elfer


16002747_1863753683894960_5350103843538192797_n
Am Samstag freuen wir uns über die Eröffnung des ersten unverpackten Ladens in Frankfurt gramm.genau. Zwischen 9 und 16 Uhr könnt ihr an den Feierlichkeiten im Main Gemüse Laden in der Bergerstraße 26 teilhaben und neben tollen Aktionen und der Möglichkeit mit den Betreibern ins Gespräch zu kommen, natürlich auch die Produkte, sowie Obst und Gemüse kaufen! Dafür solltet ihr nur an  eigene Behälter denken oder ihr erwerbt vor Ort direkt Gläser zum Abfüllen.
Facebook


15178979_1182803498440057_8559014305309485305_n
Wenn ihr danach noch Lust auf lauten Punkrock habt, solltet ihr nach Wiesbaden in den Schlachthof fahren, um Pascow live zu erleben. Die Jungs haben Duesenjaeger als Support dabei und machen phänomenal ehrlichen Deutschpunk! Der Einlass zum Konzert startet um 20 Uhr.
Facebook
Schlachthof


15781022_1141983892585489_3642763616738294709_nIm Anschluss daran solltet ihr schleunigst in den Clubkeller pilgern, denn es ist mal wieder Zeit für Digsy’s Dinner mit Motsch. Der Gute serviert euch eine fantastischen Indie, Punk und Alternative. Ab 23 Uhr zahlt ihr 6 Euro Eintritt, inklusive Garderobe, vorher keinen. Also nichts wie hin!
Facebook
Clubkeller

Vorschau:
04/02/17 – Lokalrunde mit Sassi, Easterners, Dica & TBA | Röderberg
08/02/17 – Whoo! Alright Yeah Uh…Huh! mit Fakir & Sassi | Dorett
17/02/17 – Mustard | Lotte Lindenberg
18/02/17 – Whoo! Alright Yeah Uh…Huh! mit Fakir & Sassi | Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Platte der Woche: Mustard – Like The Sauce (EP, 2016)