Weekly Selection CW22

Hey!

Am Mittwoch kann im Saasfee*Pavillon mit Kilian Paterson & Aprill, im Silbergold mit Markus Fix oder in der Galerie Kurzweil mit Roman Flügel & Ergin Erteber getanzt werden. Donnerstag legen The Healing Company bei Play im Silbergold auf. Am Freitag spielen Ellie Ford bei Lotte Lindenberg (Achtung Verlosung!) und danach kann im Silbergold beim Fanklub getanzt werden. Samstag gibt es im Robert Johnson Konzert & Vorlesung von Laurel Halo, im Anschluss daran legen Roman Flügel und Man Power auf und im Tanzhaus kann bei Electric Grooves mit Format:B gefeiert werden. Sonntag schließen Sassi & Fakir die Woche auf Radiox mit Enter The Yellowstage ab.


33398400_2019047614803966_9059201310011686912_n

Am heutigen Mittwoch lädt der Saasfee*Pavillon wieder zu einer Runde Saasfee*Oblique mit Kilian Paterson & Aprill an den Decks ein. Ausgestellt werden am heutigen Abend die Werke von Jan Christian Pohl. Los geht’s ab 20 Uhr.
31784624_1638817082839389_7298612666837237760_nIm Anschluss daran kann im Silbergold noch mit Markus Fix gefeiert werden, dieser legt ab Mitternacht durchgehend für euch seine liebsten Housetracks auf. Der Eintritt kostet 8€, Studierende zahlen keinen Eintritt.
Facebook
Silbergold
30725942_1678413572239308_6516968806850386008_n
Am heutigen Vorfeiertag haut die Galerie Kurzweil mal wieder alle aus den Socken mit ihrem Booking: sie haben sich mal eben Roman Flügel und Ergin Erteber eingeladen. Los geht’s ab 23 Uhr.

33197387_1658392454215185_3307013561087164416_n
Am Donnerstag lädt das Silbergold klassischerweise zu Play. Ab Mitternacht legt das Duo Siggatunez und Constantin Sankathi alias The Healing Company für euch auf. Der Eintritt kostet 4€.
Facebook
Silbergold


31131571_625711847763994_2685087831176511488_n

Am Freitag wird es Mal wieder Zeit für ein lauschiges Konzert bei Lotte – das letzte vor der Sommerpause wohlgemerkt. Dass Ellie Ford für Lotte Lindenberg eine ganz besondere Rolle spielen, wird dem geneigten Konzertgänger sicherlich schon aufgefallen sein. Bereits zwei Mal durfte die fünfköpfige Band aus dem britischen Seebad Brighton nun schon das Frankfurter Publikum ins Staunen versetzen. An diesem Freitag ist Ellie Ford nun in Trio-Besetzung auf Tour und Lotte konnte gar nicht anders, als sie ein drittes Mal in ihr Studio einzuladen. Schließlich ist das zweite Album – aufgenommen an diesem einzigartigen Ort – so gut wie fertig und wartet nur noch darauf, gehört zu werden. Der Einlass beginnt um 20.30 Uhr und ihr zahlt 10€ im Vorverkauf und 12€ an der Abendkasse. Mit etwas Glück könnt ihr bei uns Gästelistenplätze für das Konzert ergattern: dafür einfach bis Freitagmorgen eine Mail an info@ysss.de schreiben, Ellie in den Betreff und euren vollständigen Namen in die Mail packen, die Gewinner werden Freitag von uns benachrichtigt. Wir drücken die Daumen!
27545559_1549717611749337_486893203270763090_n.jpg
Im Anschluss an das Konzert darf im Silbergold beim Fanklub noch wild getanzt werden. Diese Woche legen Alex Unrath & Cris für euch ihre liebsten Alternativehits auf und freuen sich über Mitgröhler. Los geht’s ab Mitternacht, der Eintritt kostet 8€ für Nicht-Studierende.

32855855_10160401904465582_4739752580165402624_n

Am Samstag wird es wieder lehrreich bei Robert Johnson Theorie, wo Laurel Halo sprechen und performen wird. Der Sound der Amerikanerin ist wandlerisch, ekstatisch und düster. Los geht’s ab 22 Uhr mit der Vorlesung, ab 23 Uhr startet das Konzert.
32731971_10160401892535582_6091532706959589376_n
Direkt im Anschluss daran legen Roman Flügel und Man Power für euch auf, die Clubnacht startet gegen Mitternacht. An der Abendkasse zahlt ihr 20€ für die Lesung und das Konzert, sowieso die folgende Clubnacht.
32503733_10155762924011902_4804005213604151296_nDas Tanzhaus lädt am Samstag zum Summer Closing der Electric Grooves. Dort legen neben Format:B, Alexander Aurel und Jermaine Dotson noch viele weitere DJ*s für euch auf. Los geht’s ab 23 Uhr, ihr bekommt ab 14.50€ Tickets im Vorverkauf.
Um die Woche gut abschließen zu können, empfehlen wir euch Sonntag ab 17 Uhr radiox einzuschalten, denn dort sind Fakir & Sassi wieder bei Enter The Yellowstage zu Gast und berichten euch von ihren liebsten Ausgehtipps und aktuellen Hitplatten.

Vorschau
07/06/18: Showcase#5 mit Lea Porcelain, Yeah But No, Albert, Sassi & Fakir | Zoom

23/06/18: Lockruf mit grrr!, Fakir & Sassi | Silbergold


Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Must-Hear der Woche: IST 121\GiZ

Advertisements

Partynews KW44

Hallo Partyfreunde!

Mittwoch könnt ihr Boss Hog im Zoom erleben und hier Gästelistenplätze für dieses tolle Konzert gewinnen. Donnerstag spielen die Crystal Castles im Zoom und Freitag sind die Common Tongues & Michael Baker bei Lotte Lindenberg zu Gast, auch hierfür verlosen wir Gästelistenplätze! Am Freitag spielt außerdem Drangsal im Schlachthof und leo.part & Cris legen für euch beim Fanklub im Silbergold auf. Samstag sind Sassi & Frau Wolf bei Whoo Alright Yeah Uh…Huh! in der Dorett zu Gast und Sonntag machen Sassi & Fakir mit Enter The Yellowstage radiox unsicher.

13435363_1035467173156003_2831255993605119036_n
Am Mittwoch solltet ihr euch auf den Weg ins Zoom machen, denn dort sind Boss Hog zu Gast. Die Kultband um Christina Martinez und Jon Spencer macht eine Art Blues-Punk und ist nicht nur aufgrund ihrer energetischen Musik, sondern auch durch die provokative Art ihrer Frontfrau berühmt berüchtigt. Nachdem das Quintett lange nichts von sich hören ließ, veröffentlichten sie dieses Jahr ihre EP Brood Star und kündigten für 2017 ein neues Album an. Ihr könnt die New Yorker allerdings schon morgen live erleben und mit etwas Glück sogar Gästelistenplätze absahnen. Dafür müsst ihr einfach bis morgen Mittag eine Mail an info@ysss.de senden, „Boss“ in den Betreff packen und euren vollständigen Namen in der Mail nennen und schon seid ihr im Lostopf. Falls ihr nicht gewinnt zahlt ihr 24€ im Vorverkauf, los geht’s um 21 Uhr.
Facebook
Zoom


13557658_1406929366000831_7901853698802837578_n
Am besten bleibt ihr gleich im Zoom, denn am Donnerstag sind dort endlich die Crystal Castles zu Gast. Der Nachholtermin der Kanadier verspricht euch energiegeladene Indietronics vom neuesten Album Amnesty. Nachdem 2014 Alice Glass aus der Band ausstieg, verkündete Gründer Ethan Kath im Jahr 2015, dass von nun an Edith France die Stimme der Band sein würde. Jetzt könnt ihr die beiden zusammen auf der Bühne bewundern und euch von ihrem Talent überzeugen. Los geht’s um 21 Uhr und ihr zahlt 25€ im Vorverkauf.
Facebook
Zoom


13876366_321389014862947_937471205529639617_n
Am Freitag sind die fabelhaften Common Tongues im Tonstudio Lotte Lindenberg zu Gast. In ihren sorgfältigen Arrangements und ihren beeindruckenden Live Shows beschränken sie sich nicht ausschließlich auf akustische Instrumente sondern experimentieren auch viel mit Effekten und elektronischen Instrumenten. Ihre ehrliche Lyrik und die soliden Songstrukturen haben ihnen dabei schon zu Konzerten auf dem Bestival, der Secret Garden Party, Auftritten bei BBCs Radio 2 und Support Shows für die Villagers verholfen. Mit ihrem Debut Album Divisions kommen sie nun auf ausgedehnte Europa Tour und machen dabei auch in Lottes beschaulichem Studio Halt. Und das ist noch nicht alles. Mit im Gepäck haben sie auch noch den grandiosen Michael Baker, der uns Ende September schon so begeistert hat, als Support dabei. Wenn ihr Glück habt, dann gewinnt ihr für dieses schnucklige Konzert auch Gästelistenplätze, alles was ihr dafür tun müsst, ist eine Mail an info@ysss.de zu senden, Lotte in den Betreff und euren Namen in die Mail packen. Falls ihr nicht vom Glück geküsst seid, zahlt ihr 10 Euro an der Abendkasse, los geht’s um 20.30 Uhr.
Facebook
Lotte


13055350_1021355997918142_5199216367011834037_n
Am Freitag könnt ihr außerdem Drangsal mit Support Fabian im Schlachthof erleben. Hinter Drangsal verbirgt sich der deutsche Musiker und Multiinstrumentalist Max Gruber, welcher eine gekonnte Mischung aus New Wave, Post-Punk und Indie aus dem Hut zaubert. Diese spannende Mischung veröffentliche der Wahl-Berliner 2016 auf seinem Debütalbum Harieschaim und wurde für diese Platte in Kritiken hochgelobt. Jetzt ist er auch bei uns zu Gast und ihr könnt ihn ab 19.30 Uhr für 15€ im Vorverkauf (inklusive RMV-Ticket) live erleben. Viel Spaß!
Facebook
Schlachthof


14729116_1102106729843763_2474988624755944510_n
Wenn ihr danach noch Lust habt zu tanzen, dann solltet ihr ins Frankfurter Silbergold gehen, denn dort legen leo.part und Cris für euch beim Fanklub auf. Die beiden machen eine einzigartige Mischung aus Indie, Alternatives und Britpop und freuen sich über eure Tanzkünste. Vor Mitternacht zahlt ihr 3€ Eintritt, danach 6€.
Facebook
Silbergold


14666114_1172407906131848_8864617516346238080_n
Am Samstag freuen sich schließlich Sassi & Frau Wolf in der Mainzer Dorett Bar auf euch. Die beiden legen bei Whoo Alright Yeah Uh…Huh! eine zauberhafte Mischung aus Elektro, Indietronics und House für euch auf – das Beste hierbei: der Eintritt ist frei! Kommt vorbei und tanzt mit den Mädels um die Wette, los geht’s ab 21 Uhr.
Facebook
Dorett


14021665_1128745793831393_3161930981179560787_n
Um die vollgepackte Woche gebührend ausklingen zu lassen, hört ihr Sonntag ab 17 Uhr am Besten radiox, denn Fakir & Sassi spielen ihre liebsten Songs für euch. Bei Enter The Yellowstage werdet ihr regelmäßig am ersten Sonntag im Monat über Ausgehtipps, Konzerte und gute Musik informiert, also einschalten nicht vergessen!
Facebook
radiox

Vorschau:
10.11.16 – Goodgirls mit Sassi & Franzi im Gutleut
11.11.16 – Rue Royale bei Lotte Lindenberg
24.11.16 – TKAA mit Fakir & Herr Schmidt im Caveau
26.11.16 – Wrongkong bei Lotte Lindenberg
30.11.16 – Whoo Alright Yeah Uh… Huh! mit Sassi & Fakir in der Dorett
09.12.16 – Lara Snow bei Lotte Lindenberg

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Mix der Woche: Sassis Lockruf (Liveset, Lindenberg)

Partynews KW20

Hey Feiervolk!

Diese Woche könnt ihr am Dienstag Die Wilde Jagd im Schon Schön live erleben, außerdem legen Fakir & Sassi im Anschluss an das Konzert bei Tuesday I’m In Love auf. Mittwoch eröffnet der Schwedlersee und Donnerstag könnt ihr Tickets für Lola Marsh im Zoom gewinnen. Freitag sind Fakir und Ronson Jonson wieder im Cave bei Hang the DJ zu Gast und auch hierfür verlosen wir Gästelistenplätze. Samstag findet dann das Benefiz-Fest Kilimudjaro im Konfuzius Franz und die Rödelheimer Musiknacht statt.

Die bunte Partywoche startet mal wieder mit dem Dienstag im Schon Schön, denn da sind heute Die Wilde Jagd zu Gast. Die Band ist ein Projekt von Sebastian Lee Philipp und Ralf Beck, live werden sie noch vom Schlagzeuger Nico begleitet. Die Düsseldorfer haben sich in ihrer Musik von Bands wie Kraftwerk, NEU! und Propaganda inspirieren lassen und machen elektronischen Krautrock. Kommt vorbei und lasst euch mit auf die Jagd nehmen. Los geht’s um 22 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei.
Im Anschluss an die Band verzaubern euch Sassi und Fakir wieder bei Tuesday I’m In Love mit ihren liebsten Indiesongs. Die beiden stehen gegen 23.30 Uhr für euch am Mischpult und freuen sich über eure Tanzmoves.
Die Wilde Jagd
Tuesday I’m In Love

Schon Schön



Am morgigen Mittwoch eröffnet der Schwedlersee wieder seine plätschernden Gewässer für euch. Jeden Mittwoch könnt ihr dort nun gemütlich abhängen, tanzen, trinken und naschen. Musik macht für euch MatthiasWesterweller. Kommt vorbei und genießt.
Facebook
Schwedlersee


Am Donnerstag spielen Lola Marsh im Frankfurter Zoom und wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze! Lola Marsh ist eine Indie Folk Band aus Tel Aviv, welche sich durch die tiefe, warme und nostalgisch-angehauchte Stimme der Sängerin auszeichnen. Einzigartige Texte und Gitarrenklänge runden das ganze ab, oder wie Jason Grishkoff sagen würde: „Their beautiful Western influence could easily have fooled me into believing they were based somewhere in Texas. Couple that with a dreamy, Tim Burton-esque bridge toward the end…“ Das klingt als würde es euch gefallen? Dann ran an die Tasten und eine Mail mit Betreff Lola und eurem Namen in der Mail an info@ysss.de raushauen.  Wenn ihr Glück habt, dann zählt ihr zu den Gewinnern und wir benachrichtigen euch bis Donnerstagnachmittag!
Facebook


Freitag wird im Cave wieder das Wochenende mit Hang the DJ eingeläutet. Fakir und Ronson Jonson haben hierfür in ihren Musikkisten gekramt und viel Indie, Indietronics und Rock herausgesucht. Im Cave geht’s ab 22 Uhr los und ihr dürft tanzen, trinken und sogar rauchen. Wenn ihr euch die fünf Euro Eintritt nach 23 Uhr sparen wollt, dann nehmt an unserem Gewinnspiel teil. Dafür müsst ihr nur bis Freitagnachmittag eine Mail an info@ysss.de senden, in den Betreff Hang packen und euren vollständigen Namen in die Mail schreiben. Drückt euch die Daumen, wir benachrichtigen die Gewinner per Mail.
Facebook
Cave



Am Samstag könnt ihr das Kilimudjaro Fest im Konfuzius Franz besuchen. Dort findet ein 24h-Spendenmarathon für Tanzania Goes Mud statt, welche Geld sammeln, um am Fuße des Killimanjaro eine Schulbücherei aus Lehm zu bauen – also Spaß haben für den guten Zweck. Geboten wird euch ein buntes Programm aus Live Musik + Jam Session, Flohmarkt, verschiedenen Delikatessen und frischen Speisen, ein Friseurstand, DJs und ein Kinderprogramm. Kommt am Samstag ab 11 Uhr vorbei und finanziert mit euren Ausgaben die Lehmbücherei.
Facebook



Außerdem findet am Samstag auch wieder die alljährliche RödelheimerMusiknacht statt. Dabei könnt ihr circa 60 Musikgruppen an über 30 verschiedenen Locations bewundern, und das alles umsonst! Hier könnt ihr das diesjährige Programm einsehen, kommt vorbei in Rödelheim und macht euch einen schönen Samstag.
Facebook
Rödelheimer Musiknacht

Vorschau:
25.05.2016 – Fanklub mit Cris & Fakir im Silbergold
27.05.2016 – Nägel mit Köpfen mit Fakir & Sassi im Tiefengrund

 

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound SystemPlatte der Woche: Kate Nash – Girl Talk (Have 10p Records, 2013)

Nägel mit Köpfen!

thumb

Am Freitag geht es endlich wieder in den Clubkeller, denn Fakir macht mal wieder Nägel mit Köpfen! Indie, Indietronics, Pop, heißer als jeder Glühwein! Wie immer geht’s so ab 22:30 Uhr los, wer vor 23 Uhr kommt zahlt keinen Eintritt, danach zahlt ihr 6 € inklusive Garderobe! Wer sich die allerdings sparen möchte kann auch bei unserem Gewinnspiel von 2×2 Gästelistenplätzen mitmachen, in dem er einfach bis Freitag 15 Uhr diesen Artikel kommentiert und kräftig Daumen drückt. Die Gewinner werden nach Einsendeschluss ermittelt und per Mail benachrichtigt.
Facebook
clubkeller.com