Weekly Selection CW19

Hey!

Heute Abend könnt ihr im Tanzhaus bei RAWK, in der Kreativfabrik bei Mach Mal Langsam oder im Silbergold bei Re:Fresh Your Mind feiern. Morgen lädt die Dorett zu Wavenoise und das Silbergold zu Play mit Cloak ein. Am Freitag darf man sich auf Etienne und weitere DJs im Robert Johnson bei 5 Years Traffic freuen. Samstag könnt ihr Wolfgang Voigt bei Robert Johnson Theorie 59 lauschen, anschließend spielt GAS und danach legen DJ Koze, Ada & Blessing auf. Im Silbergold findet zudem Plus-Null statt und im Clubkeller Indie Universe. Sonntag kann man die Woche dann gemütlich ausklingen lassen, auf dem Hansa Flohmarkt im Yachtklub.



Am heutigen Mittwochfeiert RAWKseinen 2. Geburtstag im Tanzhaus West. Neben Umek, Klaudia Gawlas undRaphael Dincsoy könnt ihr heut auch mit vielen Residents auf den vier Floors feiern. Los geht’s ab 23 Uhr.
Facebook
Tanzhaus

In der Kreativfabrikin Wiesbaden lädt heut das Mach Mal LangsamTeam zum Tanze und hat neben seinen Residents auch Arutaniim Gepäck. Los geht’s um 23 Uhr.
Facebook
Kreativfabrik

Das Silbergoldwidmet den Vorfeiertag den Jungs von Re:Fresh Your Mind, sodass ihr heute Abend mit Skai, Marc Keen, Sven Louis undGregor Mariatanzen dürft. Los geht’s ab Mitternacht, der Eintritt kostet 10€ (Studierende haben freien Eintritt).
Facebook
Silbergold



Am morgigen Donnerstagsollte man eine Fahrt nach Mainz in Betracht ziehen, denn dort legen Wavenoise, Grainbelt Jones & Wilsondie ganze Nacht für euch auf. Los geht’s ab 22 Uhr und ihr zahlt keinen Eintritt.
Facebook
Dorett

Auch im Silbergoldbekommt ihr morgen was geboten, denn dort legt Cloak bei Playdie ganze Nacht für euch seine liebsten Technoplatten auf. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Facebook
Silbergold



Am Freitaglädt das Robert Johnsonzu 5 Years Trafficmit Etienne, Steven Rutter aka B12 (live), Martyne und Bodin&Jacob. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 15€ an der Abendkasse.
Facebook
Robert Johnson



Wenn ihr direkt im Robert Johnsonübernachtet habt, könnt ihr am Samstagab 21 Uhr direkt vor Ort der Robert Johnson Theorie 59 lauschen. Dieses Mal beschäftigt sich die Reihe mit Wolfgang Voigt, einem Künstler, Musiker, Produzent, Labeleigner und Mitgründer des Kölner Techno und Electronica Labels Kompakt. Vor seinem im Anschluss stattfindenden GASKonzert, in dem er das kommende Album (Release 18. Mai 2018) live präsentiert, wird Wolfgang Voigt über die Vorteile, seine Musik unter zahlreichen Pseudonymen zu veröffentlichen, sowie über die Konzepte und Hintergründe dieser Projekte, sprechen.
Facebook

Im Anschluss daran könnt ihr direkt im Robert Johnsonniemand geringeren als DJ Kozeauflegen sehen, welcher mitAda & Blessingbei Pampagastiert.
Für alle Veranstaltungen zusammen (Vorlesung, Konzert & Clubnacht) zahlt ihr 25€ Eintritt an der Abendkasse, Studierende zahlen nur 10€.
Facebook
Robert Johnson

Doch auch im Silbergoldfindet am Samstageine erwähnenswerte Party statt: Plus-Null. Dort legen Alexander Arpeggio & Aprillab Mitternacht Synths & Electronics für euch auf. Am Einlass zahlt ihr 8€ – Studierende haben freien Eintritt.
Facebook
Silbergold

Wer sich am Samstagmehr nach Indie-Klängen sehnt, sollte sich auf in den Clubkellermachen, denn dort feiert Indie UniverseGeburtstag. An diesem besonderen Abend legen DJ Kobi, DJ Ordner & Alex Unrathfür euch auf, der  Eintritt ist bis 23 Uhr frei – danach kostet es 6€ inklusive Garderobe.
Facebook
Clubkeller



Um das lange Wochenende gebührend abzuschließen empfehlen wir euch am Sonntagden Hansa Flohmarkt auf dem Yachtklubaufzusuchen, dort könnt ihr ab 14 Uhr in tollen Second Hand Klamotten stöbern, Getränke, Kuchen und Tapas schlürfen und euch vor Ort bei der Jamsession einbringen.
Facebook
Yachtklub


Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Must-Hear der Woche: Enter The Yellowstage Mai

 

Advertisements

Weekly Selection CW14

Hey!

Diesen Donnerstag lädt der Saasfee Pavillon zu Saasfee*Oblique und im Silbergold kann wieder bei Play getanzt werden. Am Freitag spielt Michael Baker bei Lotte Lindenberg und wir verlosen Tickets für dieses einzigartige Konzert. Außerdem kann im Anschluss daran bei Arribol Electronic in Mainz, We Are Together im Tanzhaus oder Hansa im Silbergold getanzt werden. Die Freunde des Alternative warten dann bis Samstag und feiern im Silbergold beim Fanklub.


29683934_1940473992661329_5481344164686663594_n.jpg
Der Saasfee*Pavillon startet am Donnerstag eine weitere Ausgabe der beliebten Kunst- und Tanzreihe Saasfee*Oblique und stellt ab 20 Uhr Werke des Künstlers Moritz Bernoully vor. Musikalisch untermalt wird das ganze von Aprill & Philip Berg. Los geht’s ab 20 Uhr und die Musik startet ab 21 Uhr.
Facebook
Saasfee*Pavillon

29541489_1601154256605672_8828142358696758794_n
Außerdem darf im Silbergold natürlich wieder bei Play getanzt werden – dieses Mal legen Amin Fallaha und Paralysis ausgewählten Techno für euch auf. Los geht’s wie immer ab Mitternacht und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Facebook
Silbergold


27858520_594126910922488_2254821351117116013_n
Am Freitag hat sich Lotte Lindenberg mal wieder einen begnadeten Musiker in ihr beschauliches Studio eingeladen. Michael Baker überzeugte bereits bei seinem letzten Konzert bei Lotte im September 2016. Es folgten zahlreiche weitere Shows unter anderem bei der BBC, in der bedeutsamen Union Chapel und beim äußerst angesehenen The Great Escape Festival. Es folgt nun auf sein Debut Dust & Bone das zweite Album Salt, welches gerade in den letzten Zügen der Entstehung ist und wieder von Dan Brown (Massive Attack, Phantom Limb) produziert wird. Mitgewirkt haben auf Salt einige Musiker diverser anderer Bands, die dem geneigten LOTTE LINDENBERG Besucher ein Begriff sein sollten, wie Ellie Ford und die Common Tongues. Zur Veröffentlichung des neuen Albums ist wieder eine ausführliche Tour geplant und da konnte Lotte es sich nicht nehmen, den charismatischen jungen Musiker noch einmal zu sich ins Studio einzuladen. Los geht’s am Freitag ab 20.30 Uhr mit dem Einlass und die Tickets kosten 10€ im Vorverkauf. Mit ein wenig Glück könnt ihr aber auch bei uns Tickets für das Konzert gewinnen, dafür schreibt ihr einfach bis Donnerstagabend eine Mail an info@ysss.de packt „Michael Baker“ in den Betreff, euren vollständigen Namen in die Mail und schon seid ihr im Lostopf. 
Facebook
Lotte Lindenberg
29244184_222604658298037_2801106704706568192_n
Wer im Anschluss daran noch Lust auf ein Tänzchen hat, der kann bei Arribol Electronic in Mainz aufschlagen. Dort legen Grainbelt Jones, Thomas Welker, Peter Henke, Wilson und Wavenoise für euch im Salseta auf. Los geht’s ab 22 Uhr.
Facebook
28166927_1006661922815718_8533156054145069313_n
Zudem heizt euch das Tanzhaus am Freitag auch mit We Are Together ein, denn dort legen Marco Faraone, Dennis Cruz, Matt Sassari und viele weitere DJs für euch auf. Los geht’s ab 23 Uhr und Tickets bekommt ihr hier.
Facebook
Tanzhaus
28468712_963144873859367_6042066870453684406_n
Als ob das noch nicht genug Auswahl wäre, hat auch das Silbergold aufgefahren und sich bei Hansa Omega III aus Barcelona eingeladen, unterstützt wird er an diesem Abend von Dave. Los geht’s ab Mitternacht und ihr zahlt 10€ Eintritt – Studierende haben freien Eintritt.
Facebook
Silbergold


29386573_1593633817357716_5344713803437178880_n.jpg
Die Indietänzer freuen sich wahrscheinlich schon die ganze Woche auf Samstag, denn es ist wieder Zeit für Fanklub im Silbergold. Diese Woche legen Cris und Leo.part für euch ihre liebsten Indie- und Alternative-Hits auf und freuen sich auf Tanzwütige. Der Eintritt kostet 8€ und Studierende haben freien Eintritt.
Facebook
Silbergold


Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Vorschau:
12/04/18: Showcase #5 mit Sassi & Fakir > Zoom

Show der Woche: Enter The Yellowstage (April)