Partynews KW21 2015

He ihr Eskalationsmeister!

Wir begrüßen euch zu einer weiteren wunderbaren Partywoche, die am Donnerstag mit Sea Wolf im Ponyhof beginnt, am Freitag mit Fakir und Ronson Jonson bei „Hang the DJ“ im Cave weitergeht und am Samstag mit Frau Wolf & Säz im Tiefengrund bei „Sie müssen der Wolf sein“ ihren krönenden Abschluss findet. Wer am Wochenende eher Lust auf Festival hat, der dürfte beim Maifeld Derby auf seine Kosten kommen, ansonsten sehen wir uns im schönen Frankfurt.

Donnerstag sind Sea Wolf im Ponyhof zu Gast! Im Oktober hat die Indiefolk-Band erst ein schönes Konzert bei der Bedroomdisco abgeliefert, doch anscheinend können sie nicht genug von uns bekommen. Das Trio um Alex Brown Church verbindet sowohl akustische, als auch elektronische Instrumente mit vertrauten Sounds, die einen Träumen und in eine Art Benommenheit fallen lassen, in der man am liebsten eine Zeit lang verweilt. Mal experimentierfreudiger und an Acts wie Arcade Fire erinnernd, mal ruhiger und auf einer ganz eigenen Schiene. Auf jeden Fall sehenswert! Einlass ist um 20 Uhr bei 13 Euro im VVK und das Konzert beginnt schon eine halbe Stunde später. Hierfür verlosen wir 2×2 Gästelistenplätze! Einfach eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff „Sea Wolf“ an info@ysss.de schreiben. Die Gewinner werden natürlich von uns per Mail benachrichtigt.
Facebook
Ponyhof



Am Freitag machen Ronson Jonson und Fakir mal wieder das Cave unsicher! Bei der neuen Reihe Hang the DJ gibt’s Indie, Indietronics und Cave Klassiker bis die Hüfte quietscht. Dabei kann es durchaus auch mal härter zu gehen! Los geht’s gegen 22 Uhr ihr zahlt bis 23 Uhr keinen und danach 5 € Eintritt. Auch hierfür verlosen wir 2×2 Gästelistenplätze! Einfach eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff „Hang the DJ“ an info@ysss.de schreiben. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.
Facebook
The Cave


Außerdem beginnt am Freitag das fabelhafte Maifeld Derby Festival in Mannheim! In nur 5 Ausgaben ist dieses Festival zu einem der angenehmsten Festivals Deutschlands gewachsen und das liegt nicht nur an dem immer ausgezeichneten Lineup. Dieses Jahr gesellen sich Szenegrößen wie Rosin MurphyMogwai und José Gonzalez zu nicht weniger sehenswerten Acts wie WandaGisbert zu KnyphausenFinkBrand NewAllah LasFoxygenGhostpoetLove AIce AgeCharlie Cunningham… ihr seht, bunt gemischt aber handverlesen! Viele dieser Bands sieht man selten in Deutschland. Schaut doch mal ins Lineup rein und lasst euch inspirieren. Es gibt noch Dreitagestickets für 70 Euro und Tagestickets ab 40 Euro. Nix wie hin!
Facebook
Maifeld Derby



Am Samstag geht es dann ins Tiefengrund, denn es steht schon wieder ein DJ Debut an! Die zauberhafte Frau Wolf hat sich nämlich Sassi bzw. Säz ins Boot geholt und die beiden werden euch am Samstag so richtig einheizen. Es läuft viel Indie, viel Indietronic, viel Rock und ganz besonders viel Danceyourshoesoff. Die Damen erwarten euch ab 22 Uhr und für schlappe 4 € seid ihr dabei – inklusive Garderobe und Tischkicker. Wer da noch überlegt ist selber schuld.
Facebook
Tiefengrund

Vorschau:

05.06. – Hang the DJ mit Ronson Jonson und Fakir im Cave
07.06. – Enter the Yellowstage mit Fakir und Wolfgang auf radiox

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound SystemBürorotation:
Japandroids – Celebration Rock / The Clash – London Calling / The Rifles – None The Wiser / The Notwist – Close To The Glass / The Smiths – Hatful of Hollow / Modest Mouse – We Were Dead Before The Ship Even Sank / Adam Green – Gemstones / Arcade Fire – Neon Bible / Beatsteaks – Limbo Messiah / Blood Red Shoes – Box of Secrets / Heisskalt – Hallo – Mit Liebe Gebraut / The Miserable Rich – Of Flight and Fury

Werbeanzeigen