Weekly Selection CW52

Guter Rutsch!

Am heutigen Freitag könnt ihr im Tanzhaus bei STR8 oder im Silbergold bei Midas Touch tanzen. Silvestersonntag lädt das Tanzhaus, das Robert Johnson oder das Silbergold mit Fanklub zu einer Silvestersause. Wo auch immer ihr die Silvesternacht verbringt: wir wünschen euch eine fabelhafte Nacht & einen guten Rutsch.
Bildschirmfoto 2017-12-29 um 17.22.55
Am Freitag bekommt das Tanzhaus bei STR8 Besuch von zahlreichen DJs, unter anderem von Len Faki & Ryan Elliot. Nebem knackigem Techno kommen auch Freunde von House und Acid auf ihre Kosten. Los geht’s um 23 Uhr, Tickets gibt es nur noch an der Abendkasse.
Facebook
Tanzhaus


25151865_1744691845593003_2050798075870559540_n
Auch im Silbergold werden House & Techno-Fans heute bei Midas Touch beglückt. An den Decks stehen für euch Marie, Tommi & Bene. Los geht es um Mitternacht, Studierende haben freien Eintritt, alle anderen zahlen 8€.
Facebook
Silbergold


23270516_10155124463228697_2628949317370749505_o
Am Sonntag könnt ihr bei einer Silvestersause im Tanzhaus ins neue Jahr tanzen, los geht’s dort um 22 Uhr. Ihr dürft euch auf einen bunten Abend freuen, denn 18 verschiedene DJs legen für euch die ganze Nacht hindurch auf. Feiern kann man unter anderem mit Luca Agnelli, Pauli Pocket, Chris Tietjen, Arado und vielen weiteren DJs. An der Abendkasse zahlt ihr 25€.
Facebook
Tanzhaus


23674759_1905009392860695_5104641085656514708_o
Auch das Robert Johnson lädt zu Silvestay am Sonntag ab 23 Uhr ein. Dort legen neben Roman Flügel auch Interstellar Funk, DJ Brom, Luzi Gehrisch & Kilian Paterson auf. Neben guter Musik gibt es unter anderem auch noch Snacks und Feuerwerk zu sehen.
Facebook
Robert Johnson


25398763_1502910026430096_5965463990604937460_n
Für Fans des Indierock öffnet das Silbergold an Silvester wieder seine Pforten. Dort legen die Fanklub Allstars eine bunte Mischung aus Indie, Alternative und Britpop für euch auf. Los geht es um 0.30 Uhr und ihr zahlt 10€ Eintritt an der Abendkasse.
Facebook
Silbergold

Wie immer gibt es alle Infos zu unseren Veranstaltungen auch auf unserer Homepage www.ysss.de.

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: KMLN – Burning Man (2017)

Advertisements

Partynews KW51 & KW52

Liebste Freunde!

nagelmitpsychoinfosWir machen es kurz und knapp und feiern heut an diesem schönen Vorweihnachtsfreitag bei Nägel mit Köpfen im Silbergold mit euch. Dort legen Fakir & Sassi für euch eine ausgeklügelte Mischung aus Indie, Indietronics und elektronischer Tanzmusik auf. Wir freuen uns mit euch so kurz vor Weihnachten nochmal ordentlich zu tanzen und sind ab 23 Uhr für euch vor Ort! Als kleines Weihnachtsgeschenk zahlt ihr bis Mitternacht auch nur halben Eintritt und danach erst die üblichen 6 Euro.
Die nächste Woche befinden wir uns im Winterschlaf, empfehlen euch aber auf jeden Fall die Silvestersause im Silbergold aufzusuchen, denn dort heizt euch das Fanklub DJ-Team ordentlich ein!
Facebook
Silbergold

 

Vorschau:
13.01.17 – Stray Dogg bei Lotte Lindenberg
17.02.17 – Mustard bei Lotte Lindenberg

 

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System 

Mix der Woche: Sassis Gutleut Live Set

Partynews KW53

Hello Again!

Wir präsentieren euch nun stolz die letzte Partywoche im Jahr 2015 und hoffen euch auf einigen der Parties zu treffen. Dienstag geht’s los mit Sassi und Fakir im Mainzer Schon Schön bei Tuesday I’m In Love. Donnerstag sind Cris, Leo.part, Fakir und Sassi für euch im Silbergold bei Guten Rutsch! am Start. Diesen Freitag trefft ihr Sassi und Fakir im Cave bei Hang the DJ. Wer immer noch nicht genug hat, kann Samstag im Tiefengrund bei In die Nacht mit dem Kleinen Dicken Mädchen und BuzzDe um die Wette tanzen! Sonntag um 17 Uhr könnt ihr dann entspannt auf dem Sofa radio x einschalten und Enter the Yellowstage mit Fakir und Sassi lauschen.



Am heutigen Dienstag legen Sassi und Fakir für euch im Mainzer Schon Schön bei Tuesday I’m In Love auf. Kein Konzert vorher, kein Schnickschnack – gleich von Anfang an tanzen, trinken, feiern und Spaß haben! Die beiden haben wie immer ihre liebsten Songs aus dem Indietronic-, Alternative- und Indiebereich dabei und freuen sich schon darauf mit euch den Weihnachtsspeck abzutanzen. Los geht’s ab 22 Uhr und ihr zahlt keinen Eintritt!
Facebook
Schon Schön



Nachdem ihr euch am Mittwoch ausgeruht und entkatert habt, ist es dann Donnerstag so weit: Silvester steht an! Neben unzähligen Silvesterparties überall in Frankfurt (wie zB. im Tiefegrund, Ponyhof, Stereobar…) legen wir euch eine Sause ganz besonders ans Herz und zwar: Guten Rutsch im Silbergold! Dort geht’s ab halb eins los mit leo.part, Cris, Fakir und Sassi, die euch bei der Indie Electro Silvester Explosion ordentlich einheizen werden. Freut euch auf eine bunte Indietronic-Mischung von dem DJ-Quartett und tanzt, trinkt und feiert was das Zeug hält! Los geht’s ab 0:30 Uhr und ihr zahlt 10 Euro Eintritt an der Abendkasse – einen Vorverkauf gibt’s nicht. Kommt vorbei und feiert mit uns das neue Jahr!
Facebook
Silbergold



Gleich am Freitag geht’s im Cave weiter mit Hang the DJ. Da Ronson Jonson sich von Silvester noch nicht erholt hat, stehen heute Fakir und Sassi an den Plattentellern und feiern mit euch die erste Party im neuen Jahr! Die beiden legen eine bunte Mischung aus Indie, Indietronics, Rock und Cave Classics auf und freuen sich, wenn ihr euch darüber freut. Bis 23 Uhr zahlt ihr keinen Eintritt, danach auch nur schlappe 5 Euro. Seidenn ihr gewinnt bei unserer Verlosung von 2×2 Gästelistenplätzen für die Party. Dazu schreibt ihr einfach bis Freitagnachmittag eine Mail an info@ysss.de mit dem Betreff „Hang“, packt euren vollständigen Namen in die Mail und drückt euch selbst die Daumen, die Gewinner werden per Mail benachrichtigt!
Facebook
The Cave



Wer immer noch Ausgeh-Power hat, der kann am Samstag im Tiefengrund vorbeischauen, denn da legen Das kleine dicke Mädchen und BuzzDe für euch bei In Die Nacht auf. Die beiden spielen eine bunte Mischung von Indie über Rock, Punk und Elektro bis hin zu Hip Hop und Swing für euch. Los geht’s ab 22 Uhr und ihr zahlt schlappe 2 Euro Künstlerbeitrag für die DJs.
Facebook
Tiefengrund



Am Sonntag müsst ihr dann gar nicht mehr das Haus verlassen, um unterhalten zu werden, denn es ist wieder einmal Zeit für Enter the Yellowstage auf radio x. Da Wolfgang im Urlaub ist, springt Sassi für ihn ein und moderiert mit Fakir die erste Sendung im neuen Jahr. Macht euch gefasst auf Katerradio Deluxe und lauscht ab 17 Uhr mit den beiden ihren aktuellen Lieblingsliedern.
Facebook
radio x

Vorschau:
05.01.2016 – Tuesday I’m In Love mit Fakir & Sassi im Schon Schön
09.01.2016 – Nägel mit Köpfen mit Fakir & Sassi im Tiefengrund
15.01.2016 – Hang the DJ mit Fakir & Ronson Jonson im Cave
26.01.2016 – Tuesday I’m In Love mit Fakir & Sassi im Schon Schön
29.01.2016 – Hang the DJ mit Fakir & Ronson Jonson im Cave

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Platte der Woche: Ezra Furman – Perpetual Motion People (Pias Coop / Bella Union, 2015)