Weekly Selection CW19

Hey!

Heute Abend könnt ihr im Tanzhaus bei RAWK, in der Kreativfabrik bei Mach Mal Langsam oder im Silbergold bei Re:Fresh Your Mind feiern. Morgen lädt die Dorett zu Wavenoise und das Silbergold zu Play mit Cloak ein. Am Freitag darf man sich auf Etienne und weitere DJs im Robert Johnson bei 5 Years Traffic freuen. Samstag könnt ihr Wolfgang Voigt bei Robert Johnson Theorie 59 lauschen, anschließend spielt GAS und danach legen DJ Koze, Ada & Blessing auf. Im Silbergold findet zudem Plus-Null statt und im Clubkeller Indie Universe. Sonntag kann man die Woche dann gemütlich ausklingen lassen, auf dem Hansa Flohmarkt im Yachtklub.



Am heutigen Mittwochfeiert RAWKseinen 2. Geburtstag im Tanzhaus West. Neben Umek, Klaudia Gawlas undRaphael Dincsoy könnt ihr heut auch mit vielen Residents auf den vier Floors feiern. Los geht’s ab 23 Uhr.
Facebook
Tanzhaus

In der Kreativfabrikin Wiesbaden lädt heut das Mach Mal LangsamTeam zum Tanze und hat neben seinen Residents auch Arutaniim Gepäck. Los geht’s um 23 Uhr.
Facebook
Kreativfabrik

Das Silbergoldwidmet den Vorfeiertag den Jungs von Re:Fresh Your Mind, sodass ihr heute Abend mit Skai, Marc Keen, Sven Louis undGregor Mariatanzen dürft. Los geht’s ab Mitternacht, der Eintritt kostet 10€ (Studierende haben freien Eintritt).
Facebook
Silbergold



Am morgigen Donnerstagsollte man eine Fahrt nach Mainz in Betracht ziehen, denn dort legen Wavenoise, Grainbelt Jones & Wilsondie ganze Nacht für euch auf. Los geht’s ab 22 Uhr und ihr zahlt keinen Eintritt.
Facebook
Dorett

Auch im Silbergoldbekommt ihr morgen was geboten, denn dort legt Cloak bei Playdie ganze Nacht für euch seine liebsten Technoplatten auf. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Facebook
Silbergold



Am Freitaglädt das Robert Johnsonzu 5 Years Trafficmit Etienne, Steven Rutter aka B12 (live), Martyne und Bodin&Jacob. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 15€ an der Abendkasse.
Facebook
Robert Johnson



Wenn ihr direkt im Robert Johnsonübernachtet habt, könnt ihr am Samstagab 21 Uhr direkt vor Ort der Robert Johnson Theorie 59 lauschen. Dieses Mal beschäftigt sich die Reihe mit Wolfgang Voigt, einem Künstler, Musiker, Produzent, Labeleigner und Mitgründer des Kölner Techno und Electronica Labels Kompakt. Vor seinem im Anschluss stattfindenden GASKonzert, in dem er das kommende Album (Release 18. Mai 2018) live präsentiert, wird Wolfgang Voigt über die Vorteile, seine Musik unter zahlreichen Pseudonymen zu veröffentlichen, sowie über die Konzepte und Hintergründe dieser Projekte, sprechen.
Facebook

Im Anschluss daran könnt ihr direkt im Robert Johnsonniemand geringeren als DJ Kozeauflegen sehen, welcher mitAda & Blessingbei Pampagastiert.
Für alle Veranstaltungen zusammen (Vorlesung, Konzert & Clubnacht) zahlt ihr 25€ Eintritt an der Abendkasse, Studierende zahlen nur 10€.
Facebook
Robert Johnson

Doch auch im Silbergoldfindet am Samstageine erwähnenswerte Party statt: Plus-Null. Dort legen Alexander Arpeggio & Aprillab Mitternacht Synths & Electronics für euch auf. Am Einlass zahlt ihr 8€ – Studierende haben freien Eintritt.
Facebook
Silbergold

Wer sich am Samstagmehr nach Indie-Klängen sehnt, sollte sich auf in den Clubkellermachen, denn dort feiert Indie UniverseGeburtstag. An diesem besonderen Abend legen DJ Kobi, DJ Ordner & Alex Unrathfür euch auf, der  Eintritt ist bis 23 Uhr frei – danach kostet es 6€ inklusive Garderobe.
Facebook
Clubkeller



Um das lange Wochenende gebührend abzuschließen empfehlen wir euch am Sonntagden Hansa Flohmarkt auf dem Yachtklubaufzusuchen, dort könnt ihr ab 14 Uhr in tollen Second Hand Klamotten stöbern, Getränke, Kuchen und Tapas schlürfen und euch vor Ort bei der Jamsession einbringen.
Facebook
Yachtklub


Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Must-Hear der Woche: Enter The Yellowstage Mai

 

Advertisements

Weekly Selection CW18

Hey!

Am Donnerstag lädt der Saasfee Pavillon zu Musik & Kunst, im Silbergold kann bei Play zu Techno getanzt werden und im Mousonturm findet Freitag die Uraufführung von „Der Fleischgarten“ der Les Trucs statt. Samstag kann auf dem Yachtklub beim Vinyl- & Labelmarkt geshoppt und getanzt werden und im Tanzhaus sind Magda & Kink zu Gast. Auch der StijlMarkt lädt Samstag (und Sonntag) zum Shoppen auf dem Unicampus ein und Sonntag sind Fakir & Sassi mit Enter The Yellowstage auf radiox zu hören.



Im Saasfee Pavillon wird am Donnerstag der Release des Freibadführers „Public Swimming“ von Gabi Schirrmacher gefeiert. Außerdem legen Aprill, Martin Heimann & Phillip Lauer eine fabelhafte Musikmischung für euch auf.
Facebook
Saasfee

Falls ihr danach noch nicht fertig mit tanzen seid, könnt ihr noch einmal im Silbergold bei Play vorbeischauen – diese Woche legen Ryoma Sasaki & Daniel M. ausgeklügelten Techno für euch auf. Los geht’s ab Mitternacht und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Silbergold



Am Freitag könnt ihr der Uraufführung von „Der Fleischgarten“ im Mousonturm beiwohnen. Das Theaterstück, welches von der Band „Les Trucs“ entwickelt und mit aufgeführt wird, verwickelt sich in eine Schlacht um die Deutungshoheit über den menschlichen Körper. Tickets (ab 19€) für die Vorstellungen am Samstag und Sonntag bekommt ihr hier.
Facebook
Mousonturm



Am Samstag findet die Premiere des StijlMarktim Casino des Campus Westend statt, wo rund 100 Designer und Manufakturen ihre usgefallenes Designs abseits des Mainstreams​ ausstellen werden. Tickets ab 6,71€ könnt ihr im Vorverkauf hier erwerben. Besuchen könnt ihr den StijlMarkt Samstag und Sonntag, jeweils zwischen 11 Uhr und 18 Uhr.
Facebook

Auch der Yachtklub lädt am Samstag zum Shoppen ein, und zwar bei Very Good Plus, dem Vinyl- & Labelmarkt. Zwischen 14 und 20 Uhr könnt ihr stöbern, während stündlich wechselnde DJs das Boot musikalisch bespielen – ab 22 Uhr darf dann auf der Afterparty gefeiert werden. Der Eintritt zum Markt ist frei, zur Party zahlt ihr 8€ Eintritt.
Facebook
Yachtklub

Auch das Tanzhaus hat sich für Samstag zwei Hochkaräter eingeladen: Magda & Kink legen neben unzähligen anderen DJs für euch auf. Los geht’s ab 23 Uhr und ihr zahlt 16€ im Vorverkauf.
Facebook
Tanzhaus



Am Sonntagkönnt ihr verkatert auf der Couch liegen bleiben, während ihr um 17 Uhr Fakir & Sassi bei Enter The Yellowstageauf radiox lauscht. Die beiden präsentieren ihre aktuellen Ohrwürmer und Must-Sees für den Monat.
Facebook
radiox


Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: Matanza Boiler Room Live Set

 

Weekly Selection CW37

Hey Nachtschwärmer!

Heute Abend könnt ihr im Silbergold mit SM/KM die Nacht durchfeiern. Freitag spielen Rekk bei Lotte Lindenberg (hier könnt ihr Tickets gewinnen) und im Anschluss daran legen Cris & Alex Unrath im Silbergold bei Fanklub auf. Samstag darf im Kulturpark Wiesbaden beim Muvin Open Air getanzt werden und abends lädt der Yachtklub bei Mixtape 50 zum Tanz, Fakir & Sassi legen dort übrigens auch ab 3 Uhr für euch auf.
21106658_1403830343004732_335153283682597514_n
Am heutigen Donnerstag bei Play im Silbergold sind SM/KM [Changing Factors] für euch zu Gast. Die beiden legen die ganze Nacht feinsten House & Techno für euch auf – ihr zahlt 4€ Eintritt, los geht’s um 0 Uhr.
Facebook
Silbergold


18922787_476960902639090_4263260961811648179_o
Freitag könnt ihr euch mal wieder über die fabelhafte Konzetauswahl bei Lotte Lindenberg glücklich schätzen, denn wer hier zufällig aus dem Ruhrgebiet kommt und in den letzten Jahren auch nur hin und wieder mal auf ein Konzert gegangen ist, kann eigentlich nicht um den Namen Rekk herumgekommen sein. Das Quintett ist gerade dabei die gesamte Region aufzumischen, diverse Kritikerpreise abzuräumen und dabei bisweilen schon als Support für die Senkrechtstarter Annenmaykantereit zu dienen. Mit ihrem leidenschaftlichen Indie-Folk und der außergewöhnlichen Stimme des Frontmannes Matti Kaiser gelingt es der Band gerade live mit Leichtigkeit Herzen zu erobern. Der Einlass beginnt um 20.30 Uhr und ihr zahlt 12€ Eintritt an der Abendkasse. Mit ein wenig Glück könnt ihr allerdings bei uns Karten für das Konzert gewinnen, dafür müsst ihr nur bis morgen Nachmittag eine Mail an info@ysss.de senden, Rekk in den Betreff & euren vollständigen Namen in die Mail packen und schon seid ihr im Lostopf. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. Viel Glück!
Facebook
Lotte Lindenberg


21272331_1409839895737110_8826869107241316811_n
Wer am Anschluss daran direkt weitertanzen möchte, sollte über den Main ins Silbergold pilgern, denn dort legen Alex Unrath & Cris bei Fanklub wieder eine feine Auswahl an Indie-Songs für euch auf. Los geht’s um Mitternacht und ihr zahlt 6€ an der Abendkasse,  Studierende haben sogar freien Eintritt!
Facebook
Silbergold


20776537_1721398998166516_1184485008827775059_o
Am Samstag findet im Kulturpark Wiesbaden das Muvin Open Air statt, dort legen ab 15 Uhr 8 verschiedene DJs auf, um euch zum Tanzen zu bewegen, also nichts wie hin! Der Eintritt ist frei!
Facebook
Kulturpark Wiesbaden


21427399_1688091667891049_69839390715247742_o
Abends dürft ihr es euch auf dem Yachtklub bei Mixtape 50 gemütlich machen, wo ihr sage und schreibe 10 DJs live erleben könnt. Neben Musik aus den 40s, 50s, 60s & 70s verschiedener DJs, spielt auch die Rockabilly Band Trouble in Mind live. Später darf auch noch zu Alternative und Punk von Motsch, Tamo und weiteren DJs getanzt werden. Ab 3 Uhr dürft ihr dann mit Fakir & Sassi feiern bis zum Morgengrauen. Der Eintritt kostet 5€.
Facebook
Yachtklub

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Rekk – Lift Me Up

Weekly Selection CW33

Hi Sonnengötter!

Am heutigen Mittwoch spielt Kate Nash im ausverkauften Zoom. Donnerstag legen Ata, Roman Flügel, Oliver Hafenbauer & Aziesch im Amp auf und im Silbergold sind Saverio Celestri, Green & Brasi bei Play zu Gast, in Mainz sollte man sich Wavenoise & Bauer in der Dorett anschauen. Freitag legen Brontosaurus Junior Club & Eikee im Silbergold auf und am Samstagmittag findet am Opernplatz die Großdemo gegen Tierversuche statt. Abends kann man dann entweder zu afrikanischen Klänge im Yachtklub bei Africadelay feiern, im Tanzhaus West bei STR8 tanzen oder im Silbergold bei Fanklub klatschen, ihr habt die Qual der Wahl!
17505151_1718664478160650_7215621270275251705_o
Am heutigen Mittwochabend spielt Kate Nash im ausverkauften Zoom, aber treue Fans haben bestimmt längst Tickets gekauft und freuen sich auf heute Abend. Los geht’s um 21 Uhr mit Skating Polly.
Facebook
Zoom


20507610_1186865498085226_1846294337411430955_o
Am Donnerstag findet die Frankfurter Bahnhofsviertelnacht statt, und im Rahmen dieser hat Amp ordentlich aufgefahren: Ata, Roman Flügel, Oliver Hafenbauer & Aziesch legen ab 22 Uhr in der Gallusanlage 2 auf. Wow!
Facebook
Amp


20543714_1381704998550600_8367098438574302240_o
Im Silbergold findet, wie donnerstags üblich, Play statt. Dieses Mal legen Saverio Celestri (Slow Life, IT), Green & Brasi (Incoherent Depts, IT) ordentlich House für euch auf. Los geht’s um  Mitternacht und der Eintritt kostet 4€.
Facebook
Silbergold


20689506_1665715223470178_236726759070106024_o
Die Mainzer unter euch sollten einen Abstecher in die Dorett machen, denn dort legen Wavenoise & Bauer ein b2b-Set für euch auf. Generell gibt’s eine bunte Mischung aus Techno & TechHouse für euch zu hören und los geht’s ab 22 Uhr – der Eintritt ist wie immer frei.
Facebook
Dorett


20626431_10213585493970137_5497978609028799863_o
Am Freitag legen legen Brontosaurus Junior Club & Eikee (Rocket Science) für euch im Silbergold auf. Es gibt eine bunte House-Mischung auf die Ohren und los geht’s um Mitternacht. Studierende zahlen keinerlei Eintritt, der Rest 8€.
Facebook
Silbergold


20748395_1988933198009404_4919945500644151306_o
Samstagmittag um 12 findet am Opernplatz eine Großdemo gegen Massentierhaltung statt. Schnappt euch eure Freunde und demonstriert zusammen für mehr Tier- & Umweltrechte.
Facebook


20643134_1757842004244174_597199123411392685_o
Abends kann ab 22 Uhr auf dem Yachtklub zu karribischen Klängen getrunken und gefeiert werden, denn dort findet Africadelay statt. Dabei sein werden für euch Marc Petri (Jazzkeller Frankfurt), Samy Ben Redjeb (Analog Africa) und Pedo Knopp (Trust Your Audience/Analog Africa). Macht euch einen schönen Abend auf dem Boot.
Facebook
Yachtklub


20229428_1430780443642399_3393215730557184937_o
Im Tanzhaus West findet am Samstag auch STR8 mit Brian Sanhaji (live), Matrixxman, Slam und vielen weiteren Acts statt. Im Vorverkauf zahlt ihr für die Tickets 15€, an der Abendkasse sind es dann 18€. Los geht’s um 23 Uhr.
Facebook
Tanzhaus


20622102_1386078001446633_3035044904238502278_n
Auch die Indiefans kommen am Wochenende auf ihren Geschmack: Samstag findet im Silbergold mal wieder Fanklub statt und die beiden Indiehasen leo.part & Cris heizen euch auf der Tanzfläche ein. Los geht’s um Mitternacht, Studierende zahlen keinen Eintrit, alle anderen zahlen 6€.
Facebook
Silbergold

Vorschau:
25.08.17 – Lockruf mit Sassi, Fakir & grrr! im Silbergold
02.09.17 – Lockruf mit Sassi & Fakir in der Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: Kuddelmuddel 2017 b2b Liveset with Fakir, grrr! & Sassi

Weekly Selection CW27

Hey Silbergoldfans!

Diese Woche empfehlen wir euch Freitag ins Zoom zu Mount Kimbie zu gehen – für das Konzert könnt ihr auch bei uns Tickets gewinnen. Samstag legen DJ Fastboy und Alex Unrath für euch im Clubkeller auf und Sonntag spielen Bock und AG Form für euch im Yachtklub.


15626314_1596502813710151_6091989783765032708_o
Diesen Freitag könnt ihr im Zoom Mount Kimbie live erleben. Die Briten machen eine spannende Mischung aus Electronics, Indie und Ambient Music und haben gerade ein neues Singlevideo mit Micachu herausgebracht. Los geht es um 20 Uhr und ihr zahlt 20€ zzgl. Gebühren. Falls ihr Glück habt könnt ihr bei unserer Gästelistenverlosung Karten abstauben, dazu müsst ihr einfach bis Freitagmittag eine Mail an info@ysss.de schicken, Mount in den Betreff packen und euren Namen in die Mail packen. Viel Glück!
Facebook
Zoom


18815269_1360257390707229_7007435007986843927_o
Samstag dürft ihr euch bei Indie Universe im Clubkeller abkühlen. Dort legen DJ Fastbox und Alex Unrath für euch auf. Die beiden bieten euch eine fabelhafte Mischung aus Indie, Alternatives und Britpop. Los geht’s um 22.30 Uhr und ab 23 Uhr zahlt ihr die üblichen 6€ Eintritt.
Facebook
Clubkeller


19621336_1887336648188164_9136505562393783057_o
Sonntag spielen Mock und AG Form für euch im Yachtklub. Die Bands spielen für euch Math Rock und kommen aus Berlin angereist. Der Konzertabend wird von den Ichi Ichi Shows organisiert – und los geht’s um 18 Uhr.
Facebook
Yachtklub

Vorschau:
15.07.17 – Melt! Intro Stage mit Sassi, Fakir & grrr! | Ferropolis
19.07.17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett Bar

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Set der Woche: Wavenoise – Techno Vinyl Set

Weekly Selection CW24

Hey you!

Diesen Mittwoch könnt ihr im Tanzhaus bei Ulysses, im Yachtklub bei Tini-Tüss oder in der Lomo bei Geilokay ausgiebig feiern. Am Freitag öffnet der Schwedlersee bei Veranda Eins seine Tore für euch. Am Samstag gibt’s im SSC Sparta für euch das Open Air Oh Sunny Day zu erleben, in der Stadt findet die Siks Tagtanzdemo statt und abends dürft ihr im Silbergold bei Fanklub abtanzen.


18581894_1274075196046399_4592687207145753314_n
Am heutigen Mittwoch könnt ihr mal wieder ordentlich ausgehen, denn morgen ist Feiertag! Im Tanzhaus findet für euch Ulysses statt, wo euch unter anderem Artefakt und Route 8 live begeistern werden. Außerdem legen noch viele weitere DJs wie zB. resom und Natascha Kann für euch auf. Los geht’s um 22 Uhr.
Facebook
Tanzhaus


18556064_1295146617249664_8182072700042441313_n
Im Yachtklub verzaubern euch heute leo.part, Mr. Biro und Barbecute Björn bei Tini-Tüss. Das Trio legt für euch eine bunte Mischung aus House und Indie-Hits auf. Los geht’s um 22 Uhr und ihr zahlt 5€ Eintritt.
Facebook
Yachtklub


18555889_1028908170586507_1030120351088174887_n
Für die Mainzer unter euch, können wir einen Ausflug in die Lomo empfehlen, denn dort findet heute Geilokay ganz unter dem Motto „Europa ist geilokay!“ statt. Pulse of Europe ist zu Gast und es gibt für euch Eurobingo, Eurotalk und Eurodisko zu erleben. Der Eintritt ist frei und ab 20 Uhr dürft ihr euch einfinden!
Facebook
Lomo


18698528_1487152294693369_8112622495942909103_n
Am Freitag kann in der Sonne am Schwedlersee gefeiert werden. Dort findet Veranda Eins in sommerlicher Atmosphäre statt. Dan Shake, Aartekt, Jacques Adda und Matthias Vogt werden euch musikalisch durch den Abend geleiten. Los geht’s ab 20 Uhr.
Facebook
Schwedlersee



Am Samstag dürft ihr in sommerlicher Laune weitertanzen und zwar bei Oh Sunny Day. Das Open Air hat sich Ben Shine, Jens Balser, Dennis Dohl und Suko in den SSC Sparta geladen und feiert mit euch zwischen 12 und 22 Uhr bei Sonne und freiem Eintritt.
Facebook
SSC Sparta


18193986_1103797476391327_7521773198850399859_n
Ebenfalls findet am Samstag die Siks Tagtanzdemo statt, bei welcher ihr für tanzbares Leben für alle mitlaufen könnt. Zwischen 14 und 22 Uhr soll hier getanzt werden, nähere Infos findet ihr in der Veranstaltung.
Facebook


18920559_1322784824442618_8184837502316705112_n
Im Anschluss daran könnt ihr direkt ins Silbergold pilgern, denn dort findet wieder einmal Fanklub statt. Alex Unrath und Cris versorgen euch die ganze Nacht mit Indiehits, bis ihr nicht mehr tanzen könnt. Los geht’s ab Mitternacht und ihr zahlt 6€ Eintritt.
Facebook
Silbergold

Vorschau:
30.06.17 – Lockruf mit Sassi, Fakir & grrr! | Silbergold

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Red Axes – Tantram Power

Weekly Selection CW19

He Feierfreunde!

Am Mittwoch legen Fakir & Sassi bei Lockruf in der Dorett Techno & House für euch auf und Donnerstag könnt ihr Smicky & Bilderberger bei Play im Silbergold erleben. Am Freitag steht Mathias Pizarro für euch bei Quartier Mayence an den Decks und im Robert Johnson spielen &Me, Adam Port und Rampa ein back2back-Set bei Keinemusik. Samstag wird in den Landungsbruecken Kafkas Verwandlung gespielt und auf dem Yachtklub könnt ihr bei Crash! 40 Jahre IndiePopGewusel tanzen. Im Silbergold könnt ihr bei Void tanzen oder im Elfer bei Hello Free Entry. Am Sonntagabend spielt Sóley mit Support Josin im Mousonturm ein feines Konzert.


cropped-lockrufheadergelb1.png

Am Mittwoch solltet ihr euch auf jeden Fall auf den Weg nach Mainz machen, denn Fakir und Sassi legen ausgewählte elektronische Tanzmusik in der Dorett auf. Bei Lockruf gibt es Downtempo, House und Techno auf die Ohren und das alles bei freiem Eintritt. Ab 22 Uhr werdet ihr erwartet, also nichts wie hin!
Facebook
Dorett

18057829_1284527001601734_8611089715816526613_n
Am Donnerstag könnt ihr im Silbergold bei Play Smicky & Bilderberger lauschen, die beiden legen die ganze Nacht House für euch auf. Ab 23 Uhr beginnt der Einlass, ihr zahlt bis Mitternacht die Hälfte der üblichen 4€.
Facebook
Silbergold


18342603_1623019824405185_1526053873231888314_n

Am Freitag könnt ihr im Quartier Mayence abtanzen, denn dort legt Mathias Pizarro eine ausgewählte Mischung an House und Techno auf. Los geht’s ab 21 Uhr und ihr zahlt 4€ Eintritt.
Facebook
Quartier Mayence


18157343_10154708658439601_4195498349268311281_n
Außerdem findet am Freitag Keinemusik im Robert Johnson statt. Dort legen &ME, Adam Port und Rampa ein feines back2back-Set für euch auf. Los geht’s ab Mitternacht.
Facebook
Robert Johnson


17952928_10155435596973706_6225895460869218256_n
Am Samstag könnt ihr Die Verwandlung nach Kafka in den Landungsbruecken erleben. Nach einer ausverkauften Premiere, findet nun der zweite Vorstellungstermin statt. Los geht’s um 20 Uhr und Ticket sollten unter karten@landungsbruecken.org  reserviert werden.
Facebook
Landungsbrücken


18195010_10155800517389528_1797984098389943474_n
Wer im Anschluss daran Lust auf ein wenig Indie hat, sollte sich auf den Weg in den Yachtklub machen, denn dort findet Crash! 40 Jahre IndiePopGewusel statt. Los geht’s ab 22 Uhr und DJ Pol und Barbecute Björn spielen eine wuselige Mischung aus Indie, Alternative, Goth, Pop, Wave und vielem mehr.
Facebook
Yachtklub


18010838_1013899682074907_4688584017615576680_n
Falls euch eher nach Techno zu Mute ist, könnt ihr euch auf VOID im Silbergold freuen, denn Cloak, Horkheimer &
Levi Tannhauser
legen für euch auf. Los geht’s ab 23 Uhr und bis Mitternacht zahlt ihr nur 4€ anstatt 8€ Eintritt.
Facebook
Silbergold


18157742_1368954586477267_6627895839769171356_n
Im Elfer findet zudem Hello Free Entry statt, das heißt ihr könnt feiern und trinken – ohne Eintritt zu zahlen. Außerdem gibt es zahlreiche Getränkespecials, um euch den Abend zu versüßen! Eine bunte Mischung aus House und Techno erwartet euch und Stipe&Sarah, Tomek Borowski & Tim Piechatzek werden für euch auflegen. 

Facebook
Elfer


16730313_10155167552279432_3410908058403328805_n
Am Sonntatg spielt die fabelhafte Sóley ein Konzert im Mousonturm, welches ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Die Isländerin kreiert träumerische Indie-Kompositionen und auch live begeistert sie durch ihre natürliche und mitreißende Art. Vor wenigen Tagen erschien das neueste Album der Ausnahmekünstlerin mit dem Titel „Endless Summer“ und schon allein wegen der neuen Songs lohnt sich ein Konzertbesuch gleich doppelt. Als Support spielt Josin und ihr zahlt 28,50€ im Vorverkauf.
Facebook
Mousonturm

Vorschau:
25/05/17 – Lockruf mit Sassi & Fakir | Dorett

Liebe Grüße und bis nachher,
Euer Yellowstage Sound System

Song der Woche: Sóley – Grow